Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Malta – Geschichten, Sonne und ganz viel Me(e)hr - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
864.402093
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 659 € pro Person

  • SRG-Premium-Hotel mit Premium-Aussicht
  • Inselkleinod zwischen Afrika und Europa

Im Herzen des Mittelmeeres, nur knapp 300km vor der afrikanischen Küste, liegt der maltesische Archipel mit der Hauptinsel Malta und den beiden kleinen Geschwistern Gozo und Comino. Kommen Sie mit auf eine mediterrane Entdeckungstour zwischen dem Zauber des Orients und der Kultur Europas. Lassen Sie sich dabei von der reizvollen Landschaft neben prähistorischen Tempelanlagen und mittelalterlichen Festungen beeindrucken. Die Städte Valletta, Mdina und Rabat stehen im Kontrast zum malerischen Fischerdorf Marsaxlokk mit seinem pittoresken Hafen und den bunten Luzzis. Freuen Sie sich außerdem auf Lebensfreude, Handwerkskunst und Traditionen, Sonnenschein und mildes Klima. Malta ist eine wahrliche Schatzkammer im Mittelmeer und präsentiert sich mit einer faszinierenden Vielfalt in jeder Hinsicht.

1. Tag: Deutschland – Malta – 20 km
Mit dem Linienflug geht es vom gewählten Flughafen auf die Insel Malta. Nach dem Empfang am Flughafen erfolgt der Transfer zum Hotel.

2. Tag: Drei auf einen Streich – Valletta, Mdina und Rabat – 60 km - F
Valletta, die elegante Hauptstadt Maltas mit ihren kunstvollen Befestigungsanlagen, barocken Palästen und zahlreichen Kirchen, ist das erste Ziel Ihres heutigen Ausfluges. Zu Fuß erkunden Sie die südlichste Hauptstadt Europas. Dabei sehen Sie u.a. den Palast der Großmeister (von außen) und die mächtigen Stadtmauern. Außerdem besuchen Sie die St. John‘s Co-Cathedral mit den Grabplatten der Ordensritter und dem Gemälde Caravaggios von der Enthauptung Johannes des Täufers. Vom Barracca-Garten aus haben Sie einen hervorragenden Ausblick auf Maltas beeindruckenden Naturhafen.
Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie weiter in die "schweigende Stadt" Mdina. Die von Mauern umgebene ehemalige Hauptstadt im Herzen der Insel war und ist bis heute Sitz des maltesischen Adels. Ein Bummel durch die engen Straßen und die mächtigen Stadttore, vorbei an zahlreichen Palästen und herrschaftlichen Villen sowie der imposanten Kathedrale und der Blick von den Festungsmauer werden Sie beeindrucken.
Zum Abschluss Ihres heutigen Ausfluges fahren Sie in die nahegelegene Stadt Rabat, die im Jahre 870 von Mdina getrennt wurde. Rabat zeigt zwar nicht das gleiche geschlossene Stadtbild wie Mdina, hat aber dennoch einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sie besichtigen u.a. die St. Paul's Kirche.

Für den heutigen Abend empfehlen wir Ihnen ein typisch maltesisches Abendessen in gemütlicher Atmosphäre. Bei einem guten Gläschen Wein dürfen Sie dürfen Sie sich auch auf eine Folklorevorführung freuen. Für den Bustransfer und den örtlichen Guide ist gesorgt. (fakultativ - gegen Aufpreis - nur freitags möglich)

3. Tag: Tempel, die Blaue Grotte und Luzzis – 80 km - F
Heute erkunden Sie den Süden der Insel. Zunächst tauchen Sie in Maltas größter und besterhaltener Tempelanlage bei Tarxien in längst vergangene Zeiten ein. Die letzten Tempel entstanden auf dem Höhepunkt der Megalithbauweise und stammen aus der Zeit zwischen 3000 und 2500 v.Chr. Der Tempelkomplex mit seinen kunstvoll verzierten Steinplatten und Altären besteht aus drei miteinander verbundenen, guterhaltenen Tempeln und drei noch älteren Heiligtümern, von denen allerdings nur Reste erhalten sind.
Von Tarxien aus geht es an die Küste von Wied iż-Żurrieq. Von dieser fjordartigen Bucht aus fahren bei ruhiger See Touristenboote erst ein Stück an der Steilküste entlang, bevor sie in mehrere Grotten hineinfahren (Bootsfahrt sehr wetterabhängig. Vor Ort zahlbar.). Das Höhlensystem besteht aus sechs Sälen, wovon die Blaue Grotte der größte und eindrucksvollste ist. Das Wasser ist sehr klar und schimmert im Sonnenlicht himmelblau. Dies liegt an den hier vorkommenden Blaualgen.
Zum Abschluss des Tages führt Sie Ihr Weg in das malerische Fischerdorf Marsaxlokk mit seinem pittoresken Hafen und den traditionellen bunten Fischerbooten, den Luzzis. Die Uferpromenade mit dem kleinen Markt und den zahlreichen Lokalen lädt zum Bummeln und Verweilen ein.

4. Tag: Ein Abstecher nach Gozo – 30 km - F
Wie wäre es heute mit einem Ausflug auf die kleine Nachbarinsel Gozo? Nach einer ca. 20-minütigen Fährüberfahrt erreichen Sie Maltas kleine Schwesterinsel Gozo. Hier erwartet Sie eine Welt der Ruhe und Beschaulichkeit. Die Insel hat sich trotz allen Fortschritts ihre Ursprünglichkeit erhalten. Sie besichtigen zunächst die Hauptstadt Victoria mit der beeindruckenden Zitadelle, Xlendi und Marsalforn. Die imposante Tempelanlage von Ggantija lässt die Besucher in die Vergangenheit eintauchen. Die Naturwunder Fungus Rock und der Inland-See bilden den Abschluss des Ausfluges. Der eigentliche Blickfang war das Azure Window (Fenster zum azurblauen Meer). Dieses existiert seit dem 8. März 2017 jedoch nicht mehr. Das ca. 20m hohe Felsentor, das ins Wasser ragte, konnte einem heftigen Sturm nicht mehr standhalten und brach in sich zusammen.

5. Tag: Malta – Deutschland – 20 km - F
Nach dem Transfer zum Flughafen erfolgt der Rückflug nach Deutschland.

Hotel Maritim Antonine & Spa, Mellieha
Das SRG-Premium-Kategorie Hotel Maritim Antonine & Spa liegt im Herzen Melliehas, nur ca. 1km vom größten Strand Maltas entfernt. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen verschiedene Bars, Restaurants und eine Dachterrasse mit Pool und einer fantastischen Aussicht. Im hoteleigenen Wellnessbereich können Sie sich verwöhnen lassen (gegen Gebühr). Die eleganten Zimmer sind u.a. mit Du. o. Bad/WC, Sat-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage, Föhn und WLAN ausgestattet. Sie haben entweder Meer-, Garten- oder Stadtblick. Das Frühstück und das Abendessen werden am Buffet serviert.

Aufpreis bei unter 25 Pers.

Abflughäfen
Mit renommierter Fluggesellschaft ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren/Zuschläge können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Mindestteilnehmer: 16

Unser Tipp:
Unternehmen Sie einen Ausflug auf die kleine Nachbarinsel Gozo? Auf Maltas kleiner Schwesterinsel erwartet Sie eine Welt der Ruhe und Beschaulichkeit. Die Insel hat sich trotz allen Fortschritts ihre Ursprünglichkeit erhalten. Sie besichtigen die Hauptstadt Victoria mit der beeindruckenden Zitadelle, Xlendi und Marsalforn sowie die imposante Tempelanlage von Ggantija. Die Naturwunder Fungus Rock und der Inland-See bilden den Abschluss des Ausfluges.

Erlebnispaket: Beschauliches und ursprüngliches Gozo
- Ganztagesführung Gozo inkl. Fährüberfahrt und Bus auf Gozo
- Eintritt zur Tempelanlage von Ggantija

  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie: Maritim Antonine & Spa, Mellieha
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer bei Ankunft
  • Freie Nutzung von Sauna, GYM, beheiztes Hallenbad, Jacuzzi
  • Freies WLAN im ganzen Hotel
  • Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class (Umsteigeverbindung möglich)
  • Deutschland – Malta
  • Malta – Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (Stand 04/2024)
  • 1 Gepäckstück
  • 1 x Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. deutschsprachiger Assistenz
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Ganztagesführung Valletta, Rabat und Mdina inkl. Busgestellung
  • 1 x Ganztagesführung Maltas Süden (Tempel, Blaue Grotte) inkl. Busgestellung

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Typisches Abendessen inkl. 1/2 Flasche Wein, Wasser und Folklore inkl. Bustransfer und Guide
    76 € pro Person
  • Ganztagesführung Gozo und Ggantja inkl. Busgestellung, Fähre
    48 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Inklusivleistungen
  • Durchführungsquote
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Tapas, Sherry und starke Bullen

  • Andalusien pur: Cordoba, Sevilla, Granada
  • Inkl. Sherryprobe und Flamenco-Show
  • Zwischenübernachtungen in Madrid, Valencia und an der Costa Brava
10 Tage
ab 469 €

Verlockende Slowenische Riviera

  • Juwelen an der Küste: Portoroz, Koper und Piran
  • Hotels mit einzigartigem Thermal- und Wellnessbereich
  • Ausflug ins kroatische Istrien
5 Tage
ab 199 €

Peloponnes – fast wie im Paradies

  • Alle Highlights des Peloponnes ohne Hotelwechsel
  • Möglichkeit zum Ausflug nach Athen
  • Sympiose aus Erholung und Ausflügen
  • Standorthotel direkt am Strand
8 Tage
ab 485 €

Slowenien – kleines Land mit großer Vielfalt

  • Ausflug zum Nationalpark Triglav
  • Oberkrainer Abend mit Live-Musik
  • Besuch beim Lipizzaner-Gestüt
  • Geheimnisvolle Unterwelt in den Adelsberger Grotten
6 Tage
ab 499 €