Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Liebliches Loiretal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
478.412429
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 375 € pro Person

  • Das prunkvollste und das meistbesuchte Schloss
  • Schlossgärten Villandry
  • Gaumenfreuden im unterirdischen Restaurant
  • Dégustation von Loire-Weinen beim Winzer

Seit dem 16. Jh. bauten Adelige im „Garten Frankreichs“ prächtige Schlösser. Reisen Sie in die Vergangenheit und lernen Sie die bekanntesten und zugleich grundverschiedenen Adelsresidenzen kennen und lieben! Schloss Chenonceau spannt sich quer über den Fluss Cher und scheint förmlich über dem Wasser zu schweben. Das romantische Märchenschloss ist darüber hinaus von stilvollen Parkanlagen und Gärten aus unterschiedlichen Epochen umgeben. Das prachtvolle Schloss Chambord, eingebettet in die Natur und umgeben von Wald, ist das größte der Loireschlösser. Wussten Sie, dass Leonardo da Vinci am Bau des damaligen Machtsymbols mitwirkte? Schloss Villandry ist vor allem für seine prachtvollen Gartenanlagen inklusive des Schachbrettartigen Gemüsegartens berühmt. Freuen Sie sich außerdem auf ein besonderes Abendessen, das Sie in einer außergewöhnlichen Höhle genießen werden.

1. Tag: Anreise Loiretal - A
Die überaus reiche Kulturlandschaft des Loiretals zieht jedes Jahr zu Recht unzählige Besucher in ihren Bann. Dazu gehören natürlich die weltberühmten Schlösser und deren französische Gärten. Doch auch die herrliche Landschaft und die geschichtsträchtigen Städte Tours und Orléans sind immer einen Besuch wert.

2. Tag: Schlösser der Loire: Chenonceau und Chambord – 170 km - F/A
Bei der heutigen Ganztagsführung lernen Sie zunächst Ihren Aufenthaltsort Tours näher kennen. Die lebhafte Stadt lädt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern aus dem 15. Jh. und der Kathedrale Saint-Gatien ein. Die Kathedrale beeindruckt allein durch ihr Äußeres und auch durch die wunderschönen Glasmalereien im Inneren. Anschließend erwartet Sie heute ein wahrhaft königliches Programm, denn Sie besuchen heute berühmte Loire-Schlösser. Sie starten mit dem romantischen Renaissance-Schloss Chenonceau, welches sich quer über den Fluss Cher spannt. Mit dem märchenhaften Wasserschloss sind schon immer die Schicksale und Geschichten von weiblichen Herrscherinnen und Bewohnerinnen verbunden. Eine üppige Allee führt zu einem symmetrischen Garten neben dem Schloss. Gustave Flaubert ließ der Anblick aus dem Garten auf das Schloss einmal sagen „es schwebe auf Luft und Wasser“. Weiter geht es zum atemberaubenden Schloss Chambord, welches auf einer Freifläche in einem 5500 Hektar großen Waldgebiet liegt, von einer 32 km langen Mauer umgeben wird und allein durch seinen Anblick verzaubert. Das Schloss wartet mit allerlei Prunk auf: 400 Räume, 365 Schornsteine, 84 Treppen, eine begehbare Dachterrasse, unzählige kleine Pavillons und Plätze sowie viele weitere Besonderheiten. Mit einer Kellereibesichtigung und Weinprobe runden Sie den heutigen Tag kulinarisch ab.

3. Tag: Schlösser der Loire: Villandry und Azay-le-Rideau – 130 km - F/A
Zunächst fahren Sie Sie nach Villandry. Hier ist eines der letzten großen Loire-Schlösser in der Renaissance entstanden. Die berühmten Gartenanlagen von Villandry, die sich auf drei Ebenen ausdehnen, gehören zu den schönsten Frankreichs. Der originellste Teil des Anwesens ist der Gemüsegarten, der wie ein buntes Schachbrett gestaltet ist. In den Schlossräumen selbst sind Gobelins und Möbel aus dem 18. Jahrhundert ausgestellt. Weiter geht es zum Schloss von Azay-le-Rideau, dessen wehrhafte Türme aus der Feudalzeit zu einem Symbol des hohen Ranges der Schlossherren geworden sind. Am bemerkenswertesten ist der prächtige dreistöckige Treppenaufgang, der in den Prunksalon sowie die reich ausgestalteten Privaträume führt. Das Abendessen genießen Sie in einem für die Region so typischen Felsenkeller.

4. Tag: Optionales Ausflugsprogramm - F/A
Für den heutigen Tag eröffnen sich Ihnen vielfältige Optionen:

Abtei Fontevraud und unterirdisches Rochemenier
Heute empfehlen wir einen Ausflug zur Abtei Fontevraud und nach Rochemenier. Die Abtei Fontevraud ist der größte erhaltene Klosterkomplex Europas. In der Abteikirche befinden sich die Grabmäler der Familie Plantagenet, darunter auch das von Richard Löwenherz. Eindrucksvoll ist die Küche des Klosterkomplexes – die einzige, die von vergleichbaren Bauten erhalten blieb. Westlich von Fontevraud liegt das bizarre unterirdische Dorf Rochemenier. Insgesamt 20 Räume wurden im ausgehöhlten Fels angelegt, darunter zwei Bauernhöfe mit Wohnungen und eine unterirdische Kapelle.

Gartenfestival
Am Morgen fahren Sie zum Schloss Chaumont-sur-Loire. Das Schloss und seine Stallungen werden von dem von Henri Duchêne angelegten Landschaftspark umgeben, der für die Gartenschau bekannt ist. Jeden Tag von Mai bis Oktober präsentiert sich die Veranstaltung mit rund 30 von Landschaftsgärtnern aus verschiedenen Ländern gestalteten Gartenparzellen zu einem jährlich wechselnden Thema. Im ausgedehnten Landschaftspark des Schlosses La Bourdaisière ist die Tomate der König. Im Tomatengarten gedeihen mehr als 630 Sorten – in allen erdenklichen Farben, Formen und Größen. Entsprechende Gerichte könnten Sie an der sogenannten Tomatenbar kosten. Von Sommer bis Herbst können Sie sich zudem an der herrlichen Farbenpracht tausender Dahlienblüten erfreuen.

Schloss Amboise und Schloss Clos Lucé
Fahren Sie doch nach Amboise, wo Sie schon von Weitem das Schloss über der Stadt aufragen sehen! Dort oben auf der Dachterrasse bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht auf die Loire, das umliegende Tal und die Dächer der Stadt. In Amboise befindet sich zudem das kleine Schlösschen Clos Lucé, der einstige Sitz von König Franz I. und seiner Schwester Margarete von Navarra. 1516 soll der König Leonardo da Vinci auf dieses Schloss eingeladen und es ihm anschließend als einen Platz zum Leben und Arbeiten überlassen haben. Leonardo lebte dort die letzten drei Jahre bis zu seinem Tod. Heute befindet sich dort ein Da-Vinci-Museum, welches viele der Entwürfe und Ideen des Erfinders und Künstlers ausgestellt hat.

Schloss Blois und Schloss Cheverny
Wie wäre es heute mit Blois? Die verwinkelten mittelalterlichen Gässchen sind häufig durch Treppen miteinander verbunden, weil die Stadt auf mehreren Hügeln erbaut wurde. In der Stadtmitte befindet sich das Schloss, ein architektonisches Meisterwerk, das gleich vier architektonische Epochen in einem Gesamtbau zusammen bringt. Nicht weit von Blois erhebt sich das Schloss von Cheverny, welches zu den schönsten Bauten des klassizistischen Barocks gehört. Die Innenräume enthalten prachtvolle Skulpturen, bemalte Täfelungen und wunderschöne Möbel. Der prächtigste Raum ist natürlich das Schlafgemach des Königs. Hier sind sogar die Fußleisten der Täfelung mit kleinen Bildern bemalt.

5. Tag: Heimreise - F
Die Reise ins liebliche Loiretal geht heute zu Ende. Die herrlichen Eindrücke und Ereignisse werden Sie jedoch immer in Erinnerung behalten.

Erlebnispakete
Höhlendorf und Abtei
Ganztagesführung Rochemenier und Fontevraud
Eintritt und 30 Min. Einführung Höhlendorf Rochemenier
Eintritt Abtei Fontevraud

Gartenfestival (Mai – Okt.)
Ganztagesführung Schlösser der Loire
Eintritt Internationales Gartenfestival Schloss Chaumont
1,25 Std. Führung Schloss Chaumont
Eintritt in die Gärten des Schlosses Bourdaisiere inkl. Tomatengarten

Schloss Amboise und Schloss Clos Lucé
Ganztagesführung Amboise und Clos Lucé
Eintritt Schloss Amboise
Eintritt Schloss Clos Lucé

Schloss Blois und Schloss Cheverny
Ganztagesführung Blois und Cheverny
Eintritt Schloss Blois
Eintritt Schloss Cheverny

Unser Tipp:
Die großen Schlösser der Loire zeigen in den Sommermonaten, meist Juni bis September, son-et-lumiere-Aufführungen. Eine Ton- und Licht-Show wird auf die Fassaden der Schlösser projiziert und versetzt Sie mitten in die Renaissance.

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse im Raum Tours, z.B. Brit Hotel Tours Sud
  • 1 x Ganztagesführung Tours, Chenonceau und Chambord
  • 1 x Eintritt Schloss und Gärten Chenonceau
  • 1 x Eintritt Schloss Chambord
  • 1 x 1 Std. Kellereibesichtigung inkl. Weinprobe (4 Weine)
  • 1 x Ganztagesführung Villandry und Azay-le-Rideau
  • 1 x Eintritt Gärten Schloss Villandry
  • 1 x Eintritt Schloss Azay-le-Rideau
  • 1 x 3-Gang-Abendessen mit 1/4 l Wein im Felsenkeller an der Loire
  • Quietvox Audio Guide-System für die ganze Reise

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket Schloss Blois und Schloss Cheverny
    43 € pro Person
  • Erlebnispaket Schloss Amboise und Schloss Clos Lucé
    53 € pro Person
  • Erlebnispaket Gartenfestival
    59 € pro Person
  • Erlebnispaket Höhlendorf und Abtei
    46 € pro Person
Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Trend
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Zum Tulpenmeer in den Frühlingsgarten

  • Blütenpracht im Keukenhof
  • Blumenkorso 12.04.2025
  • Wunderbares Amsterdam
4 Tage
ab 255 €

Friesische Inseln: windumtost und sonnenverwöhnt

  • Deutsches Borkum, holländisches Texel
  • Idyllische Städte auf dem Festland
  • Inkl. Wadden Center auf dem Abschlussdeich
5 Tage
ab 315 €

Luxemburg – Stadt, Land, Wandern

  • Naturerlebnisse, City-Flair und Kultur in einer Reise!
  • Inkl. Likörverkostung
  • Wandern auf Pfaden des berühmten Müllerthal Trail
3 Tage
ab 153 €

Paris – Dinner-Cruise auf der Seine

  • Seine-Schifffahrt inkl. Abendessen und Live-Musik
  • Stadtführung Paris
  • Innenbesichtigung Versailles
4 Tage
ab 339 €