Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Lebens- und liebenswertes Allgäu - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
248.380510
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 384 € pro Person

  • Umweltbewusster Urlaub mit allen Sinnen
  • Gipfelglück: Fahrt mit der neuen Nebelhornbahn

Unser erstklassiges Partnerhotel gilt als Vorreiter in der alpenländischen Hotellerie in Sachen Nachhaltigkeit und ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die herrliche Bergwelt des Allgäus. Während Ihrer Reise genießen Sie eine Naturkulisse wie aus dem Bilderbuch, und das mit allen Sinnen: In der Bio-Schaukäserei achtet man besonders auf Regionalität, Qualität und Nachhaltigkeit. Der familiengeführten Allgäu-Brennerei, als „klimaneutrales Unternehmen“ ausgezeichnet, liegt das Thema Nachhaltigkeit, Umwelt und Zukunft besonders am Herzen. Oberstdorf erkunden Sie mit dem Oberallgäuer Marktbähnle und ein fulminanter 400-Gipfel-Blick erwartet Sie vom Nebelhorn auf 2224m Höhe. Beeindruckend auch die Auffahrt mit der 2021 neu eröffneten Nebelhornbahn auf den Gipfel. Beim Bau der neuen Bahn hat man größten Wert auf eine nachhaltige und ökologische Bauweise sowie eine nachhaltige Nutzung der gesamten Anlagen gelegt.

1. Tag: Allgäu – vielfältig und abwechslungsreich - A
Es war die Natur, die das Allgäu so grenzenlos schön formte. Vom glitzernden Bodensee herauf über die hügelige Voralpenlandschaft, bis zu den alpinen Majestäten im hohen Süden zwischen Widderstein und Geißhorn. Königliche Aussichten auch in Richtung Neuschwanstein im Osten und höchste Blicke hinüber ins Tannheimer Tal. Überall Traumlandschaften, an und in den Bergen der Allgäuer Alpen. Auf Ihrem Weg bekommen Sie schon einen ersten Geschmack auf die nächsten Tage. In der Bio-Schaukäserei Wiggensbach achten man besonders auf Regionalität, Qualität und Nachhaltigkeit. Bestaunen Sie das Handwerk der Käseherstellung und kosten Sie die leckeren Produkte. Als kleines Dankeschön bekommen Sie ein Stück Käse mit auf den Weg, aber natürlich können Sie auch Ihren Lieblingskäse für zu Hause einkaufen.

2. Tag: Allgäu Brennerei und Schloss Hohenschwangau – 140 km - F/A
Am Vormittag besuchen Sie die familiengeführte Allgäu-Brennerei, im Jahr 2020 als „klimaneutrales Unternehmen“ ausgezeichnet. Dem Betrieb liegt das Thema Nachhaltigkeit, Umwelt und Zukunft sehr am Herzen. Neben einiger Energieeffizienzmaßnahmen setzt die Brennerei unter anderem auch auf natürliche Rohstoffe für ihre Probierbecher, die Sie natürlich auch persönlich in den Händen halten werden – und daraus den ein oder anderen Schluck probieren werden. Sie blicken hinter die Kulissen der Schnapsbrennerei und können sich von der erstklassigen Qualität der Produkte überzeugen.
Weiter geht es mittags nach Füssen. Die romantische Landschaft rund um Füssen mit seinen mehr als 10 idyllischen Seen, imposanten Gipfeln und den weltberühmten Königsschlössern wird Sie begeistern. Erleben Sie die malerische Stadt Füssen mit ihrer lebendigen Altstadt bei einem Stadtrundgang (fakultativ) oder bummeln Sie während einer individuellen Mittagspause durch die Gassen.
Am Nachmittag besuchen Sie das Schloss Hohenschwangau, den kleinen Geheimtipp unter den Königsschlössern. 1832 - 1836 ließ Kronprinz Maximilian von Bayern die verfallene Burg Schwanstein im neugotischen Stil wieder aufbauen. Hier verlebte König Ludwig II. seine Jugend. Bemerkenswert ist der Festsaal des Schlosses, auch Heldensaal genannt.
Anschließend empfehlen wir noch eine idyllische Kutschfahrt (fakultativ). Die Kutschfahrt führt Sie auf Nebenstraßen von Schwangau zum Tegelberg und zurück. Während der Fahrt genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau.

3. Tag: Oberstdorf: Marktbähnlebahn und Nebelhornbahn – 30 km - F/A
Oberstdorf: beinahe ein familiäres Dorf, dennoch weltbekannt als bekannter Wintersportort. Weltoffen und traditionell, inmitten der herrlichen Allgäuer Natur. Mit dem Oberallgäuer Marktbähnle geht es heute entspannt während der Bergblick-Tour auf Entdeckungsreise durch das südliche Oberstdorf. Dabei erfahren Sie alles über die Berge rund herum sowie die verschiedenen Wintersportanlagen. Ein kurzer Stopp mit Aufenthalt wird unterwegs an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze eingelegt.
Nach dieser besonderen Sightseeing-Tour erwartet Sie ein fulminantes Highlight: Die Fahrt mit der 2021 neu eröffneten Nebelhornbahn auf den Gipfel. Beim Bau der neuen Umlaufbahn hat man größten Wert auf eine nachhaltige und ökologische Bauweise sowie eine nachhaltige Nutzung der gesamten Anlagen gelegt. Ohne Umstieg bringt die höchste Bergbahn des Allgäus in 10er Gondeln ihre Gäste bis zur Bergstation Höfatsblick – ein Ausstieg an der Mittelstation Seealpe ist natürlich nach wie vor möglich.
Oben angekommen erwartet Sie ein atemberaubender 400-Gipfel-Blick, für den das Oberstdorfer Nebelhorn berühmt ist. Tipp: lassen Sie sich keinesfalls eine Gipfelumrundung entlang der Nebelhorn-Nordwand entgehen. Garantierte Tief- und Weitblicke erwarten Sie hier – 600m geht die Aussicht sogar nach unten! Keine Sorge, der Weg ist sogar für Kinderwagen geeignet und für Ihre Sicherheit wird gesorgt, dennoch löst dieser Rundweg bestimmt einen leichten – positiven – Nervenkitzel aus. Das Nebelhorn ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwerge und hochalpine Touren. Aber auch viele leichte Spazierwege sorgen bei großen und kleinen Besuchern jeden Alters für einen unvergesslichen Aufenthalt. Kulinarisch werden Sie natürlich auch in zahlreichen Restaurants oder Hütten verwöhnt, u.a. im Gipfelrestaurant mit einem 270-Grad-Blick.

4. Tag: Heimreise - F
Ereignisreiche und entschleunigende Tage liegen hinter Ihnen. Wir hoffen, Sie haben das Allgäu mit allen Sinnen genossen.

AllgäuSternHotel Sonthofen
Das SRG-Premium-Hotel liegt im Herzen des Allgäus. Hier legt man größten Wert auf das Erreichen einer ausgeglichenen Öko-Bilanz und Energieeinsparung. So kommen z.B. umweltschonende Reinigungsmittel zum Einsatz, Strom kommt vom eigenen Blockheizkraftwerk und es werden regionale Bio-Produkte, wie Eier aus Freilandhaltung und Wabenhonig, verwendet. Entspannen Sie im Wellnessparadies und lauschen Sie am Freitag und Samstag der Livemusik in der Bierstube. In mehreren Restaurants und Bars werden Sie kulinarisch verwöhnt. Die hochwertigen Zimmer verteilen sich im Haupthaus sowie 4 Residenzen, die max. 100m vom Haupthaus entfernt sind. Alle Zimmer sind mit TV, Telefon, Balkon oder Terrasse (meist mit grandiosem Alpenblick) und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Der Bus parkt kostenfrei.

Das Besondere
„Zämed duss“ heißt übersetzt aus dem Allgäuer/Oberstdorfer Dialekt „zusammen draußen“. Eine Kampagne, die alle Menschen, ob Einheimische oder Touristen, anregen soll, sich gegenseitig wieder mit mehr Respekt in der Natur zu begegnen und zu bewegen. Beeindruckend, dieser Ansatz – denn eines wollen wir alle: die Erhaltung des artenreichen Naturraums und der Landschaft „zämed duss“ noch lange genießen.

Das Nachhaltige
AllgäuSternHotel in Sonthofen mit ökologischer Ausrichtung und ausgeglichener Ökobilanz wie Energieeinsparungen, Verarbeitung von biologischen Produkten, Verwendung von Mehrwegverpackungen und Einsatz umweltschonender Reinigungsmittel
Besuch der Bio-Schaukäserei Wiggensbach inkl. Verkostung und Käse-Geschenk
Führung und Verkostung in der familiengeführten Allgäu-Brennerei, als „klimaneutrales Unternehmen“ ausgezeichnet
Gipfelfahrt mit der 2021 neu in Betrieb genommenen Nebelhornbahn, erschaffen durch eine nachhaltige und ökologische Bauweise

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Allgäu Stern Hotel in Sonthofen
  • 1 x 1,5-2 Std. Besuch und Besichtigung Bio-Schaukäserei Wiggensbach
  • inkl. Verkostung und Käse-Geschenk
  • 1 x 1 Std. 15 Min. Führung und Verkostung Allgäuer Brennerei
  • 1 x Eintritt und 35 Min. Besichtigung Schloss Hohenschwangau
  • 1 x ca. 2 Std. Bergblick-Tour mit dem Oberstdorfer Marktbähnle
  • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Nebelhorn Bergbahn (April, Juni – Oktober)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 1,5 Std. Stadtrundgang Kempten – 2000 Jahre jung
    115 € pauschal
  • 1 Std. Kutschrundfahrt ab Schwangau
    17 € pro Person
  • 1 Std. kleine Forggensee Schifffahrt (Juni – Oktober) ab/an Füssen
    14 € pro Person
Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Hotellage
  • Landschaft/Natur
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

"Ich hab' mein Herz in Heidelberg verloren..."

  • Eines der Topziele in Deutschland
  • Historische Altstadt am schönen Neckar
3 Tage
ab 159 €

Die etwas andere Fahrt ins Blaue – Exklusiv by SRG

  • Begeisternd, besonders, brillant: B&B Hotels
  • EIN Preis, GANZJÄHRIG buchbar – nur bei SERVICE-REISEN!
3 Tage
ab 59 €

Neujahr's „Konfettiregen“ an Lahn und Main

  • Schlosshotel Weilburg
  • Silvester-Galabuffet und Musik
4 Tage
ab 412 €

Rhein in Flammen Bingen/Rüdesheim

  • 01.07.2023
  • Sieben grandiose Feuerwerke!
2 Tage
ab 132 €