Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Lebendiges Andalusien an der Costa del Sol - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
559.355765
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 499 € pro Person

  • Gehobene SRG-Premium-Kategorie an der Costa del Sol
  • Glanzlichter des spanischen Südens

Ausgedehnte Strände, ursprüngliche Landschaften, malerisch weiße Dörfer sowie ein mildes Klima machen die Costa del Sol zu einem beliebten Reiseziel. Die Region bietet viel mehr als nur Sonne, Strand, Liegestühle und Meer. Von hier aus besteht die Möglichkeit, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und die reizenden weißen Dörfer Andalusiens zu entdecken sowie das reiche Erbe der Mauren zu bewundern. Andalusien, die südlichste Landschaft der Iberischen Halbinsel, gilt bei vielen immer noch als das klassische Spanien. Bienvenido a Andalucia!

1. Tag: Anreise Costa del Sol - A
Anreise an die Costa del Sol in Eigenregie.

2. Tag: Ausflug Granada – 240 km - F/A
Der heute Tagesausflug führt Sie nach Granada. Ein majestätischer Anblick: die schneebedeckten Gipfel der Sierra Nevada, im Vordergrund die gewaltige Palastanlage der Alhambra (Besuch fakultativ). Verspielt sind die Innenhöfe des Palastes, mit filigranen Ornamenten und traumhaft das angelegte Gartenschloss Generalife. Aber Granada hat noch viel mehr zu bieten, gehört doch die Altstadt zu den schönsten in ganz Andalusien. Am Nachmittag Spaziergang durch die Altstadt. Sie sehen die Kathedrale und die die Königskapelle (Außenbesichtigung). Der Albacin ist das älteste Stadtviertel von Granada und gehört zusammen mit der Alhambra seit 1984 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ein Rundgang durch das Labyrinth aus unzähligen kleinen Gassen ist absolut Pflicht. Die Atmosphäre im Albaicín erinnert an die vergangenen Zeiten, als Granada unter arabischer Herrschaft stand. Heute kann man dieses Flair in den zahlreichen Tapas-Bars, Teestuben und Gewürzläden nachempfinden. Der Mirador de San Nicolas bietet die schönste Aussicht auf die Alhambra.

3. Tag: Ausflug Sevilla – 500 km - F/A
(fakultativ) Möglichkeit zum ganztägigen Ausflug nach Sevilla, Hauptstadt Andalusiens und Zentrum des stolzen, melancholischen Flamenco. Sie besuchen den im Mudejar-Stil erbauten Königspalast Alcazar (Eintritt fak.) und gleich gegenüber die Kathedrale und Giralda, das Minarett der früheren Hauptmoschee. Das Viertel Santa Cruz, die Plaza España, der Glockenturm Giralda der Kathedrale und das ehemalige Expo-Gelände werden Sie beeindrucken. Am Nachmittag Freizeit. Bummeln Sie durch Sevillas grüne Oase, den Maria-Luisa-Park.

4. Tag: Ausflug Ronda – 330 km - F/A
Schon der Weg nach Ronda beeindruckt mit seiner einzigartigen Gebirgslandschaft. Auf den Spuren Rilkes und Hemingways entdecken Sie Ronda: Neben der altehrwürdigen Stierkampfarena sehen Sie die Puente Nuevo, den Palast des Marques de Salvatierra und die Kirche Santa Maria Mayor. Weinverkostung in einer Bodega.

5. Tag: Ausflug Cordoba – 420 km - F/A
In der einstigen Kalifenstadt Cordoba, mit den blumengeschmückten Patios in der Altstadt, erhebt sich die prächtige Mezquita, früher die Hauptmoschee der Stadt, mit islamischer Vergangenheit. Nach einem Bummel durch das Judenviertel, bis zur Synagoge, erfolgt die Rückfahrt in Ihr Hotel.

6. Tag: Ausflug Gibraltar – 380 km - F/A
(fakultativ) "Very british" geht es in Gibraltar zu und ziemlich asiatisch bei den Händlern auf der Main Street. Subtropische Pflanzen im Alameda-Garden und die berühmten Affen auf dem Apes's Rock sowie St. Michael's Cave im Felsen von Gibraltar sehen Sie, bevor Sie an der Südspitze "Europe-Point" mit etwas Glück bis auf die Bucht von Algeciras und die Afrikanische Küste blicken können. Freizeit. Bummeln Sie durch die Hauptstraße "Main Street" mit Duty-Free-Shops.

7. Tag: Costa del Sol - F/A
Sonne, Strand und Meer: genießen Sie Ihren freien Tag.

Fakultativer Ausflug nach Malaga:
Die seit über 2.000 Jahren von verschiedenen Mittelmeerzivilisationen bewohnte Provinzhauptstadt Málaga verkörpert heute eine moderne und gleichzeitig traditionsreiche Stadt. Unter der strengen Obhut der Gibralfaro-Burg erstreckt sich eine fröhliche und belebte Stadt mit unzähligen reizvollen Fleckchen, wie die Alameda Principal oder die Strandpromenade La Farola: eine Stadt, in welcher äußerst volkstümliche Stadtviertel, wie El Perchel oder La Trinidad entdeckt werden können. Abgesehen von ihrer Eigenschaft als Hauptstadt der Costa del Sol verkörpert Málaga dank ihres milden Klimas, ihrer Strände sowie der unübertrefflichen Auswahl an Golfplätzen eines der bedeutendsten Touristenziele Spaniens.

Fakultativer Ausflug Nerja/Frigiliana:
Lernen Sie die Stadt Nerja kennen, genießen Sie den Blick vom "Balkon von Europa" aus, eine Aussichtsplattform, von der Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Küste und das Meer haben. Dort haben Sie dann mindestens zweieinhalb Stunden Freizeit, um durch das Stadtzentrum zu spazieren, Einkäufe zu tätigen, Mittagessen zu gehen, etc.. Möglichkeit zum Besuch der berühmten Tropfsteinhöhlen von Nerja. Bevor Sie mit dem Bus nach Frigiliana fahren, haben Sie dann gemeinsam noch einen zusätzlichen Zwischenstop, um das Aquädukt del Aguila zu sehen. Frigiliana ist eine der schönsten, weissen Dörfer der Provinz Malaga. Spaziergang durch die wunderschönen Gassen, die einen speziellen urbanistischen Aufbau haben, mit ihren kleinen, weissen Häusern, die oftmals übereinander stehen.

Fakultativer Ausflug nach Marbella:
Sie haben die Möglichkeit, an einem Ausflug nach Marbella und Puerto Banus teilzunehmen, dem exklusiven Badeort an der Costa del Sol. Durch die Altstadt von Marbella zu gehen, heißt einzutauchen in das kleine Fischerdorf, das es einmal war. Es scheint als habe sich seitdem nichts verändert. Enge, kurvige, weiß getünchte Gassen, Balkone, an denen Bougainvilleas empor ranken und farbenfrohe Geranien hinabhängen. Die kleinen Tapas-Bars stehen im Kontrast zu den Restaurants der Haute Cuisine, die Geschäfte mit lokalem Kunsthandwerk mischen sich mit denen großer Firmen. Vergessen Sie nicht, das Museo del Grabado zu besuchen. Dies ist eine Box voller Überraschungen für die Liebhaber der Kunst, mit Werken von Picasso, Joan Miró, Antoni Tàpies oder Antonio Saura.

8. Tag: Heimreise - F
Heute treten Sie die Heimreise an.

Hinweis
Wir überlassen die Art der Anreise bewusst Ihnen. Entweder per Busanreise über den Landweg oder per Flug oder als Kombination. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Iberostar Malaga Playa ****
Entspannen Sie im Hotel Iberostar Malaga Playa der gehobenen SRG-Premium-Kategorie. Das Komforthotel im andalusischen Stil liegt im beliebten Urlaubsort Torrox Costa, direkt am dunklen Sandstrand von Las Lindes. Malaga ist ca. 50 km entfernt, die Orte Nerja, Frigiliana und Ronda befinden sich in näherer Umgebung. Die Alhambra erreicht man nach ca. einer Stunde Fahrtzeit. Die Anlage besticht durch seine Gärten und großzügigen Bereiche. 368 Zimmer verteilen sich im Hauptgebäude über vier Etagen ebenso wie ein großzügiges Büffet-Restaurant (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen oder Buffet), 4 Bars, ein Spa-Bereich, ein Fitnessraum und 3 Swimmingpools. Die modernen und hellen Zimmer sind ausgestattet mit TV, Minibar und kostenfreiem WLAN. Ein Busparkplatz befindet sich kostenfrei direkt am Hotel.

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Premium-Kategorie, z. B. Hotel Iberostar Malaga Playa
  • 1 x 1 Cava als Begrüßungsgetränk
  • 1 x 2,5 Std. Führung Alhambra und Generalife, Granada (zzgl. Eintritt, nur mit Vorreservierung)
  • 1 x 2,5 Std. Stadtführung Granada (historisches Zentrum mit Albaicin-Viertel)
  • 1 x ca. 2,5 Std. Stadtführung in Ronda
  • inkl. 3er Weinprobe inkl. Bodegabesichtigung
  • inkl. Eintritt Stierkampfarena Ronda
  • 1 x 2,5 Std. Stadtrundgang Cordoba
  • inkl. Eintritt Moscheenkathedrale Mezquita

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Sevilla: Eintritt Alcazar
    18 € pro Person
  • Sevilla: Eintritt Kathedrale
    12 € pro Person
  • Sevilla: 50 Min. Bootsfahrt auf dem Guadalquivir in Sevilla
    13 € pro Person
  • Sevilla: 4 Std. Stadtführung inkl. 2 Monumente
    285 € pauschal
  • Sevilla: 3 Std. Stadtführung inkl. 1 Monument
    265 € pauschal
  • Malaga: 3,5 Std. Tapastour durch Malaga
    66 € pro Person
  • Ronda: Kirche Santa Maria la Mayor
    4 € pro Person
  • Malaga: Eintritt Geburtshaus von Picasso
    4 € pro Person
  • Malaga: Eintritt Picasso-Museum
    9 € pro Person
  • Malaga: 3 Std. Stadtführung
    245 € pauschal
  • Granada: Eintritt Alhambra (bitte Hinweis beachten)
    20 € pro Person
  • Gibraltar: 1,5 Std. Rundfahrt im Minibus inkl. Audio Guide
    30 € pro Person
  • Marbella und Puerto Banus: 3 Std. Stadtführung
    250 € pauschal
  • Ganztagesführung Nerja und Frigiliana
    395 € pauschal
Auf einen Blick
  • Trend
  • Hotelauswahl
  • Durchführungsquote
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Lanzarote – traumhafte Vulkaninsel

  • Vulkane, Lagunen und Weinreben
  • Zwischen Feuerbergen und Lavafeldern
8 Tage
ab 629 €

Antike Weltwunder in der West-Türkei

  • Istanbul - eine Metropole, zwei Kontinente
  • Dardanellen, Troja und antike Schätze
6 Tage
ab 765 €

Vietnam – Das Land des aufsteigenden Drachens

  • Spannende Metropolen, bizarre Natur und Welterbestätten
  • Zeitloser Charme, bunte Lampions und goldene Buddhas
11 Tage
ab 1465 €

Agadir – Weiße Stadt am Atlantik

  • Grandioser Strand am Atlantik
  • Hervorragende touristische Infrastruktur
5 Tage
ab 499 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Claudia Henze-Dynio

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Claudia Henze-Dynio
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 641 4006-350

zum Team