Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Kunterbuntes Schweden - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
032.410923
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 439 € pro Person

  • Typisch Schwedisch: Göta-Kanal, Astrid Lindgren und Elchpark
  • Optimierte An- und Abreise mit Nachtfähren der Finnlines

Tiefblaue Seen, sattgrüne Wiesen und rote Holzhäuschen – Südschweden ist farbenfroh! Mitten durch führt der Göta-Kanal, das "Blaue Band Schwedens". Bei einer Schifffahrt durch die idyllische Natur erleben Sie zahlreiche seiner Schleusen. Ein weiterer Höhepunkt ist die Hauptstadt Stockholm, wunderschön gelegen auf vierzehn Inseln.

Gemütlich geht es in der Region Sörmland zu, in der die romantischen Geschichten von Inga Lindström verfilmt wurden. Hier finden Sie hübsche Städtchen, malerische Landschaften und stattliche Herrenhäuser. Weiter südlich, in Vimmerby, liegt Astrid Lindgrens Näs: Auf dem Hof, auf dem die vielleicht berühmteste Kinderbuch-Autorin der Welt aufwuchs, besuchen Sie das Museum und erinnern sich bestimmt an die zauberhaften Geschichten über Karlsson vom Dach oder Pippi Langstrumpf.

1. Tag: Anreise Travemünde - Malmö
Die Hansestadt Lübeck ist das Ziel Ihrer ersten Etappe. In der malerischen Altstadt - bekannt vor allem für das Holstentor und das prachtvolle Rathaus - haben Sie die Möglichkeit zu einem Abendessen in einem urigen, typisch norddeutschen Restaurant (Aufpreis). Nicht weit entfernt liegt das bekannte Ostseeheilbad Travemünde mit seiner schönen Uferpromenade. Hier schiffen Sie auf ein komfortables Schiff der Finnlines ein. Sie gehen abends an Bord, wachen am nächsten Morgen in der gemütlichen Kabine auf, genießen das Frühstücksbüffet und starten entspannt Ihre Schweden-Reise.

2. Tag: Malmö – Jönköping – 330 km - F
Am Morgen Ankunft in Malmö. Hier, in der drittgrößten Stadt Schwedens, steht eines der höchsten Gebäude Nordeuropas: Der spektakuläre "Turning Torso" ragt 190m hoch in den Himmel. Aber Malmö präsentiert sich nicht nur modern: Historisches Flair findet man auf dem "Stortorget", wo das prächtige Rathaus und die Kirche St. Petri stehen oder auf dem "Lilla Torg" mit seinen hübschen Fachwerkhäusern. Die Festung Schloss Malmöhus beherbergt heute unter anderem das Stadtmuseum. Auf dem Weg nach Norden können Sie einen Stopp in Helsingborg einlegen und das imposante Rathaus bewundern. Nicht weit entfernt liegt das Schloss Sofiero. Dieses wurde Ende des 19. Jh. als Sommerwohnsitz für den Kronprinzen Oskar und seine Gemahlin erbaut. 1907 wurde im Park der erste Rhododendron gepflanzt – der Grundstock für die inzwischen größte Rhododendrensammlung Europas (fakultativ). Zur Blütezeit im Mai / Juni bietet sich ein fantastischer, farbenfroher Anblick. Den König der skandinavischen Wälder lernen Sie heute im Elchpark Laganland kennen. Weiter geht es in das Landesinnere, über Värnamo nach Jönköping. Die größte Stadt Smalands liegt malerisch an der Südspitze des Vättersees, dem zweitgrößten See des Landes.

3. Tag: Jönköping – Göta-Kanal – Raum Stockholm – 330 km - F
Es geht weiter nach Norden. Am Ostufer des Vättersees liegt das Städtchen Gränna. Hier werden die zumeist rot-weiß gestreiften Zuckerstangen Polkagrisar hergestellt. Am Vormittag werden Sie im Ort Berg zu einer Schifffahrt auf dem berühmten Göta-Kanal erwartet, dem "Blauen Band" Schwedens. Bei seiner Fertigstellung 1832 galt er als technisches Meisterwerk. Zusammen mit dem Trollhätte-Kanal und dem Fluss Göta älv verbindet er Göteborg und Stockholm. Einer der schönsten Abschnitte liegt zwischen Berg und Borensberg: Zahlreiche Schleusen inklusive einer Schleusentreppe heben die Schiffe vom Kanal zum Niveau des Sees Roxen. Der Kanal zeigt sich hier von seiner schönsten Seite, mit einer idyllischen Landschaft und hübschen alten Häusern. Bei der Schifffahrt (10.00 bis 13.30 Uhr) können Sie sich selbst davon überzeugen. Anschließend reisen Sie weiter vorbei an Norrköping Richtung Stockholm. Die schwedische Hauptstadt ist bekannt für ihre hübsche Altstadt, großartige Museen und ihre Lage auf 14 Inseln!

4. Tag: Stockholm – 20 km - F
Der heutige Tag ist reserviert für die Schönheiten Stockholms. Bei einer Stadtführung sehen Sie unter anderem das imposante Stadshuset, in dessen Blauer Halle alljährlich das große Bankett nach der Nobelpreisverleihung stattfindet. Auf der Insel Stadsholmen finden Sie die hübsche Altstadt Gamla Stan mit ihren engen Gassen sowie das königliche Schloss, eines der bedeutendsten Barockbauwerke Nordeuropas. Vielleicht besuchen Sie am Nachmittag eines der zahlreichen Museen, wie das berühmte Vasa-Museum oder Skansen, das älteste Freilichtmuseum der Welt. Lohnend ist auch eine Schifffahrt in den sogenannten Schärengarten mit seinem Mosaik aus blauem Meer und abertausenden Inseln. Ist Ihnen mehr nach Lustwandeln? Dann besuchen Sie das königliche Lustschloss Drottningholm, eines der schönsten Schlösser Schwedens.

5. Tag: Raum Stockholm – Sörmland – Nyköping – 120 km - F
Die Provinz Sörmland, in der die Liebesgeschichten der Inga Lindström-Filme gedreht wurden, lernen Sie heute kennen. Bei einer Führung (fakultativ) sehen Sie pittoreske Städtchen mit farbenfrohen Holzhäusern, verwinkelte Gässchen und malerische Hafenorte. Dazwischen schmiegen sich wunderschöne Herrenhäuser in die liebliche Landschaft. Besuchen Sie die Originalschauplätze der romantischen Filme, z.B. in Trosa, Nyköping und im Naturreservat Stendörren. Nyköping ist die Hauptstadt der Provinz Södermanland (auch Sörmland genannt). Anfang des 14. Jh. war sie eine bedeutende Stadt und Machtzentrum. An diese Zeit erinnert die Burgruine Nyköpingshus, in dem heute das Sörmlandsmuseum mit historischen und volkskundlichen Sammlungen zu finden ist. Am Stora Torget, dem Hauptplatz der Stadt, sehen Sie das Rathaus, die Residenz des Landeshauptmanns und die Kirche St. Nikolai.

6. Tag: Nyköping – Vimmerby – Malmö – Fähre – 500 km - F
Die Kleinstadt Vimmerby liegt auf ihrer heutigen Etappe. In der Nähe besuchen Sie den Bauernhof, auf dem die vielleicht berühmteste Autorin Schwedens aufwuchs: Astrid Lindgrens Näs. Auf dem Gelände befindet sich heute ein Museum, das einen guten Einblick in ihr Leben und Werk gibt, außerdem kann man den schönen Park und das Café/Restaurant besuchen. Ihr Elternhaus kann nur im Sommer und nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Anschließend geht Ihre Reise weiter in den Süden nach Malmö. Hier schiffen Sie gegen 20 Uhr auf die Fähre nach Travemünde ein. Abfahrt gegen 22.00 Uhr, Übernachtung an Bord.

7. Tag: Fähre – Heimreise - F
Um 07.00 Uhr kommen Sie im Ostseeheilbad Travemünde an. Ausschiffung und Rückreise in die Heimat.

  • Fährüberfahrten:
  • Travemünde – Malmö für Bus und Passagiere
  • Malmö – Travemünde für Bus und Passagiere
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der guten und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x Eintritt Elchpark Laganland
  • 1 x Göta-Kanal-Bootsfahrt Berg - Borensberg
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Stockholm
  • 1 x Eintritt Museum Astrid Lindgrens Näs, Vimmerby

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Bootsfahrt nach Drottningholm (einfach), nur in den Sommermonaten buchbar
    24 € pro Person
  • Eintritt Schloss und Park Sofiero bei Helsingborg ab
    14 € pro Person
  • 4 Std. "Inga Lindström-Führung" Stockholm – Nyköping inkl. Rückreise des Guides
    660 € pauschal
  • Aufpreis Zentrumhotel Ü/F der gehobenen SRG-Mittelklasse in Stockholm, z.B. Scandic Park (2 Nächte) ab
    74 € pro Person
  • 4 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet in den Hotels ab
    144 € pro Person
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) in einem Restaurant in Malmö ab
    59 € pro Person
  • Aufpreis 1x Halbpension an Bord der Fähre
    13 € pro Person
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet) in einem Restaurant in Lübeck ab
    45 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    36 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine außen
    168 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine
    112 € pro Person
  • Eintritt Vasa-Museum, Stockholm
    22 € pro Person
  • Eintritt Schloss Drottningholm, Stockholm
    19 € pro Person
  • Ein Stück Kuchen und Kaffee/Tee im Museumscafé in Vimmerby ab
    15 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.