Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Griechenland – göttlich genießen - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
546.355220
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 499 € pro Person

  • Entspannte "Muse der Götter" inkl. Standorthotel
  • Wildromatische Zugfahrt, Olivenölfabrik und Weinprobe

Das vielseitige Griechenland ist und bleibt ein optimales Busreiseziel mit bequemer Fährenanreise. Bei dieser Reise erleben Sie hautnah die Geschichte Griechenlands. Machen Sie sich auf eine spannende Zeitreise gefasst! Dazu erwartet Sie ein artenreiches Naturspektakel – blühende Landschaften, beeindruckende Panoramen, atemberaubende Berge und Küsten so weit das Auge reicht. Verträumte Dörfer und belebte Städte verbunden mit der einzigartigen Gastfreundschaft der Hellenen, den kulinarischen Genüssen und dem angenehmen Klima runden Griechenland als faszinierendes Reiseziel ab.

1. Tag: Anreise Ancona / Einschiffung - A
Individuelle Anreise nach Ancona. Die Hauptstadt einer landschaftlichen Naturschönheit - der Region Marken - erwartet Sie bereits zur Einschiffung auf die Fähre nach Igoumenitsa. Gerne organisieren wir Ihnen eine geführte Stadtbesichtigung der schönen Hafenstadt Ancona. Zahlreiche gotische Gebäude finden sich in der Stadt, unter ihnen die Kirchen von S. Francesco und S. Agostino.

2. Tag: Igoumenitsa – Kalambaka – 180 km - F/A
Ankunft in Igoumenitsa am Morgen. Über den Katara-Pass, im Pindosgebirge gelegen, setzen Sie Ihre Fahrt nach Kalambaka fort. Die Stadt liegt unterhalb der einzigartigen Meteroa Klöstern, von denen noch heute 6 bewohnt sind und die zum UNESCO- Weltkulturerbe zählen.

3. Tag: Kalambaka – Raum Delphi – 230 km - F/A
Die Meteora-Klöster, getrennt durch weite Schluchten, krönen die Gipfel der wuchtigen Felsen in der eindrucksvollen Gebirgswelt des Pindos. Eine asphaltierte Straße endet beim größten und bedeutendsten Kloster Meteoron. Gelegenheit zur Besichtigung eines der sechs Klöster. Erleben Sie die Köstlichkeiten und Spezialitäten Griechenlands nicht nur auf Ihrem Gaumen, sondern bereiten Sie diese auch während eines Kochkurses mit anschließenden Mittagessen (Aufpreis) selber zu. Tagesziel ist die hoch über dem Golf von Korinth liegende, berühmte antike Orakelstätte Delphi.

4. Tag: Raum Delphi – Golf von Korinth – 230 km - F/A
Heute besichtigen Sie die archäologische Stätte von Delphi. Sie erstreckt sich als terrassenförmiges Gelände an den Ausläufern des Parnass. Delphi ist das bekannteste Orakel des antiken Griechenlands. Sie sehen den Apollo-Tempfel, die heilige Straße, das Theater, das Schatzhaus und das Museum. Weiterfahrt über die Europabrücke an den Golf von Korinth.

5. Tag: Ausflug Athen – 150 km - F/A
Athen - ein weiteres Highlight Ihrer Reise. Architekturdenkmäler aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. prägen das Bild der Innenstadt. Dazu zählen die Akropolis, eine Stadtfestung auf einem Tempelberg, mit antiken Gebäuden wie dem Parthenon-Säulentempel. Sie sehen aber auch das königliche Schloss, das Olympieion, Zeustempel und Hadriansbogen. Besuchen sollten Sie auch das neue Akropolis-Museum. Nach den Besichtigungen erleben Sie das griechische Flair bei einem Spaziergang durch die malerische Altstadt der Plaka, mit vielen Tavernen und Souvenirgeschäften. Im Anschluss Möglichkeit zu einem Folkloreabend oder lieber ein Abstecher an das Kap Sounion, der Landspitze der Halbinsel, bevor es wieder zurück geht (fakultativ)? Übernachtung am Golf von Korinth.

6. Tag: Ausflug Epidaurus, Nafplion und Mykene – 180 km - F/A
Fahrt über Nafplion, eine der schönsten Hafenstädte Griechenlands, nach Epidaurus mit dem besterhaltenen und bekanntesten Theater der Antike. Anschließend steht der Besuch eines Olivenbauern auf dem Programm. Bei einem Rundgang werden Sie in die Geheimnisse der Oliven eingeweiht. Als Abschluss erwartet Sie ei kleines Buffet mit verschiedenen Snacks. Weiter geht es nach Mykene. Die von Heinrich Schliermann entdeckte, legendäre Stadt vermittelt heute noch den Eindruck ihrer einstigen Blüte. Entspannen Sie sich als Abschluss bei einer Weinprobe. Übernachtung am Golf von Korinth.

7. Tag: Ausflug Kalavrita mit Zugfahrt – 310 km - F/A
Fahrt entlang der Küste nach Diakofto. Mit der Schmalspurbahn fahren Sie durch die wildromantische Schlucht des Vouraiko. Eine unvergessliche Fahrt beginnt. Man fühlt sich wie auf einer Achterbahn. Der Zug schaukelt an Zitronenbäumen, Orangenhainen, Olivenbäumen vorbei und fährt auf die hoch aufragenden Berge zu. Ein enges Tal öffnet sich. Die Bahn folgt dem aus den Bergen kommenden Lauf des Vouraikos entlang. Das Tal verengt sich; links und rechts ragen bis zu 800m hohe senkrechte Felsen empor, darüber der Himmel. Eine Schlucht fast wie der Grand Canyon in Amerika - unvergleichlich schön. Es geht vorbei an Wasserfällen und über Brücken ohne Geländer. Die schmalste und abenteuerlichste Stelle in der Vouraikosschlucht liegt auf halber Strecke und ist gerade mal zwei Meter breit. Die Bahn überquert sie auf einer kleinen Brücke zwischen zwei Tunneln. Links und rechts ragen blanke Felsen wie in einem Kamin empor, zwischen ihnen stürzt Wasser in die Tiefe. Die Zahnräder klicken bei Steigungen ein und es geht im Schritttempo steil bergaufwärts. Die 22,3 Kilometer lange Bahnstrecke dürfte mit Steigungen bis zu 145 Promille selbst zahlreiche Alpenbahnen in den Schatten stellen. Stärkung am Mittag in einer urigen Taverne (fakultativ). Gestärkt geht es weiter. Kalavrita ist durch das nahegelegene Kloster Agia Lavra bekannt. Das Kloster wurde am 25.03.1821 gesegnet. Seitdem ist der 25.03. Nationalfeiertag in Griechenland. Möglichkeit zur Besichtigung, ebenso wie das nahegelegene Kloster Mega Spileon. Übernachtung am Golf von Korinth.

8. Tag: Golf von Korinth – Olympia – Patras Einschiffung - F
Durch die Gebirgswelt des Peloponnes erreichen Sie Olympia, Heimat der antiken olympischen Spiele, und besichtigen das älteste Stadion der Welt. Sehen Sie u.a. die historischen Wettkampfflächen und die Überreste des Zeustempels. Möglichkeit zur Besichtigung des Archäologischen Museums.
Weiterfahrt nach Patras zur Einschiffung auf die Fähre. Abfahrt der Fähre gegen Mitternacht.

9. Tag: Ankunft Ancona - Ausschiffung - Heimreise - F
Ankunft in Ancona und individuelle Heimeise.

Genusspaket
1 x Kochkurs mit Mittagessen in Kalambaka
1 x 3-Gang-Mittagessen in Arachova (bei Delphi)
1 x Ouzo und Mezes (Imbiss) in Athen
1 x 3-Gang-Mittagessen in einer Taverna in Kalavrita inkl. Wein
1 x leichtes Mittagessen inkl. Wein und Kochlehrgang im Restaurant Amvrosia, Olympia

Hotel Alkyon Resort & Spa
Das beliebte Alkyon Resort Hotel & Spa liegt inmitten eines 23000 m2 großen üppigen Gartens, nur 80 m vom Golf von Korinth entfernt. Freuen Sie sich auf 2 Pools, einen Whirlpool, ein Hamam, einen Fitnessraum sowie ein Spa- und Wellnesscenter.
Alle 165 Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über einen Balkon, Klimaanlage, Sat-TV, Haartrockner, einen Safe und eine Minibar.
Jeden Morgen steht ein Frühstücksbuffet für Sie bereit. Mediterrane und internationale Gerichte werden in den Restaurants des Alkyon serviert. Erfrischende Getränke und Getränke erhalten Sie in einer der 3 Bars.
Eine Vielzahl von Freizeiteinrichtungen wie Brettspiele, Billard und Tischtennis stehen zur Verfügung. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen der Unterkunft kostenfrei.
Das Alkyon Resort Hotel & Spa liegt nur 5 Gehminuten vom Zentrum der Stadt Vrahati entfernt. Die Küstenstadt Loutraki erreichen Sie nach 15 Fahrminuten und die antike Stätte von Korinth nach 13 km. Parkplätze stehen an der Unterkunft zur Verfügung.

Unser Tipp:
Kombinieren Sie diese Reise mit einem Aufenthalt auf Korfu - Griechenlands grünster Insel!
Angenehm mildes Klima, herzliche Gastfreundschaft und historische Bauwerke machen nicht nur die Insel Korfu zu einem der beliebtesten Urlaubsziele im Mittelmeer. Die imposante venezianische Festung, der lebhafte Hafen und die korfiotische Lebensfreude faszinieren die Besucher der Altstadt. Lassen Sie sich treiben und genießen Sie das entspannte mediterrane Lebensgefühl. Doch auch die schönsten Städte und geschichtsträchtigen Ausgrabungsstätten umsäumen die malerischen Landschaften, traumhafte Sandstrände und bieten eine Reise in Griechenlands spannende Vergangenheit. Besuchen Sie historische Museen, uralte Gebäude und genießen Sie mystische Atmosphären in wunderschönen Dörfern.

  • Fährüberfahrten:
  • Ancona – Igoumenitsa
  • Patras – Ancona
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 2 x Frühstück an Bord im Self-Service
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse und SRG-Premium-Kategorie
  • 1 Begrüßungsdrink im Hotel Alkyon
  • inkl. Benutzung des Spa Centers mit Innenpool, Fitnesscenter, Sauna, Jacuzzi und Hammam im Hotel Alkyon
  • 1 x Olivenölprobe inkl. Besichtigung einer Olivenöl Fabrik in Epidavros inkl. Snack
  • 1 x 3er Weinprobe in der Weinbauregion Nemea (mit Brot und Käse)
  • 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn Diakofto – Kalavrita, einfache Fahrt

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 2x Abendessen an Bord der Fähre im Restaurant
    56 € pro Person
  • 2x Abendessen an Bord der Fähre im Self-Service Restaurant
    52 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabinen außen
    150 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabinen
    134 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabinen außen
    16 € pro Person
  • Eintritt Olympia Archäologische Stätte mit Museen
    13 € pro Person
  • Eintritt Delphi Ausgrabungsstätte mit Museum
    13 € pro Person
  • Eintritt Akropolis (i.R. einer Stadtführung)
    22 € pro Person
  • Leichtes Mittagessen inkl. Wein und Kochlehrgang im Restaurant Amvrosia, Olympia
    18 € pro Person
  • Ouzo und Mezes (Tapas) im Restaurant Amvrosia, Olympia
    13 € pro Person
  • Mittagessen in einer Taverne inkl. Wein in Kalavrita
    24 € pro Person
  • Ouzo und Mezes (Tapas) in der Plaka, Athen
    23 € pro Person
  • Kochkurs und Mittagessen inkl. Wein in Kalambaka
    25 € pro Person
  • Imbiss in der Plaka, Athen
    14 € pro Person
  • 1,5 Std. Führung durch Olympia
    245 € pauschal
  • 7 Tage durchgehende Reiseleitung ab/bis Hafen Igoumenitsa/Patras (inkl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten)
    2780 € pauschal
Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

USA und Kanada – die wunderschöne Ostküste

  • Pulsierende Städte und grandiose Naturwunder
  • Großartiges Ausflugsprogramm
14 Tage
ab 2299 €

Das Reich der Mitte – China kompakt

  • Die Klassiker Beijing – Xian – Shanghai entdecken
  • Kultur, Natur, Geschichte und Emotionen pur
8 Tage
ab 1199 €

Agadir – Weiße Stadt am Atlantik

  • Grandioser Strand am Atlantik
  • Hervorragende touristische Infrastruktur
5 Tage
ab 499 €

Let dreams come true – New York X-mas Shopping

  • Glitzer, Glanz und Weihnachtszauber
  • Top Hotel in Lower Manhattan
6 Tage
ab 1159 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Claudia Henze-Dynio

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Claudia Henze-Dynio
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 641 4006-350

zum Team