Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Glanzlichter der Emilia Romagna – Hotel Bergamo - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
859.418140
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 259 € pro Person

  • San Marino und San Leo – erhabene Schätze der Region
  • Weltkulturerbe in Ravenna
  • Bootsfahrt in der Lagune von Comacchio

Die Emilia Romagna erstreckt sich zwischen dem Apennin-Gebirge, dem Fluss Po und der Adriaküste und lässt sowohl das Herz von Naturliebhabern als auch von Sonnenanbetern und Feinschmeckern höher schlagen. Rimini ist einer der beliebtesten Badeorte an der Adria und verführt mit endlosen Sandstränden. San Marino verzaubert mit einem grandiosen Ausblick und San Leo wird als besonderer Schatz der Region bezeichnet. Sie erleben kulturelle Höhepunkte in der Kunststadt Ravenna und lernen das pittoreske Städtchen Comacchio mit seiner verzweigten Flusslandschaft kennen, in der sich Flamingos und viele seltene Vogelarten wohlfühlen. Was bei einer Reise in die Emilia Romagna nicht fehlen darf, ist ein Besuch in Bologna. Mittelalterliche Türme und lange Arkadengänge prägen das Stadtbild. Und was gehört noch zu einem Tag in Bologna? Natürlich eine leckere Pasta in einem der vielen guten Lokale. Buon Appetito!

1. Tag: Anreise Raum Rimini - A
Heute beginnt Ihre Reise in die wunderschöne Emilia Romagna, in der es unzählige Schätze historischer, künstlerischer und kultureller Art zu entdecken gibt. In Rimini an der italienischen Adriaküste beziehen Sie Ihr Hotel Bergamo.

2. Tag: San Leo, San Marino und Olivenölprobe – 90 km - F/A
San Marino, dank seiner politischen Geschichte zum Weltkulturerbe ernannt, werden Sie heute entdecken. An den Hängen des Apennin-Gebirges gelegen, hat man von der Stadt einen herrlichen Ausblick auf die umliegende Landschaft. Während einer Stadtführung sehen Sie u.a. die Piazza della Liberta, den Regierungspalast, das Rathaus sowie die Basilika. Im Anschluss fahren Sie in das benachbarte San Leo, das oberhalb des kontrastreichen Marecchia-Tals liegt, und ein wichtiger Schauplatz vieler historischer Ereignisse war. Am Nachmittag werden Sie in einer Ölmühle in Santarcangelo di Romagna in die traditionelle Kunst der Olivenölherstellung eingeweiht. Natürlich dürfen Sie das "flüssige Gold" auch probieren.

3. Tag: Ravenna, Comacchio und Bootsfahrt in den Lagunen – 210 km - F/A
Freuen Sie sich auf einen Ausflug in die beeindruckende Stadt Ravenna und in die Poebene, Italiens fruchtbarstes Gebiet. Einzigartige und kostbare Schätze legen Zeugnis der Geschichte und des Glaubens ab. Zu einem einmaligen Kunstzentrum wurde die Stadt durch ihre berühmten Mosaiken. Während des Stadtrundgangs sehen Sie das Erzbischöfliche Museum, die Basilika von San Vitale, das Mausoleum der Galla Placida, die Basilika San Apollinare Nuovo und die Neonische Taufkapelle, auch als Baptisterium der Orthodoxen bekannt. Danach geht die Fahrt weiter nach Comacchio. Dieses Fischerstädtchen wurde auf 13 Inseln eines fischreichen Lagunensees erbaut und erinnert mit seinen Palästen, Kanälen und schönen Brücken ein wenig an Venedig. Am Nachmittag erleben Sie eine Bootsfahrt durch die Lagune von Comacchio. Genießen Sie die Stille und bestaunen Sie mit etwas Glück Flamingos und Zwergscharben, eine seltene Vogelart.

4. Tag: Nudelträume in Bologna – 250 km - F/M/A
Heute lernen Sie Bologna kennen, die Hauptstadt der Emilia Romagna. Zahlreiche aus dem Mittelalter stammende Türme prägen das Stadtbild. Lange Straßen mit Arkaden werden von prächtigen Palästen gesäumt, die zwischen dem 14. und 17. Jh. entstanden sind. Bei einem Spaziergang durch die Stadt werden Sie u.a. die Piazza Maggiore und die Piazza Re Enzo, das Rathaus mit den schönen Sälen, den Neptunbrunnen und die Gassen des alten Marktes sehen. In Bologna befindet sich außerdem eine der ältesten Universitäten Europas, die bereits im 13. Jh. ca. 10.000 Studenten hatte. Im Anschluss probieren Sie in einer traditionellen Bar im Stadtkern von Bologna leckere Pasta - genießen Sie es! Vielleicht noch ein Aperitivo und/oder ein gutes Glas Wein dazu (fakultativ) und das italienische Mittagessen ist perfekt! Lassen Sie am Nachmittag Ihren letzten Urlaubstag mit einem Besuch am Strand ausklingen.

5. Tag: Heimreise - F
Nach den schönen Erlebnissen der letzten Tage heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von der Emilia Romagna.

Hotel Bergamo, Rimini
Das ruhige, familiengeführte Hotel der guten SRG-Mittelklasse Bergamo befindet sich in unmittelbarer Nähe des Strandes und Geschäften, nur 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Das Hotel verfügt über 36 renovierte Zimmer, die u.a. mit Du.o.Bad/WC, TV, Safe, Klimaanlage (gegen Gebühr) und kostenfreiem WLAN ausgestattet sind. Das Restaurant des Hotels bietet seinen Gästen eine moderne Einrichtung und sowie eine Auswahl von regionalen und traditionellen Gerichten. Das Abendessen wird als 3-Gang-Menü inklusive Salatbuffet serviert. Der Bus kann am Hotel parken.

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse Bergamo in Rimini
  • 1 x Ganztagesführung San Marino und San Leo
  • 1 x Olivenölprobe inkl. Wein, Wasser und 1,5 Std. Besichtigung Olivenölmühle in Santarcangelo
  • 1 x Ganztagesführung Ravenna und Comacchio
  • 1 x Eintritt Kirche San Vitale, Kirche San Apollinare Nuovo und Erzbischöfliches Museum in Ravenna
  • 1 x Eintritt Mausoleum Galla Placidia und Neonische Taufkapelle in Ravenna
  • 1 x 1,5 Std. Bootsfahrt in der Lagune von Comacchio
  • 1 x 2,5 Std. Stadtrundgang Bologna
  • 1 x Pastaessen inkl. 1 Glas Wein und 1/2l Wasser in Bologna
  • Quietvox Audio Guide-System vom 2.-4. Tag

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Aperitif im Restaurant in Bologna
    10 € pro Person
Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Kunst und Kultur
  • Inklusivleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Sizilien – Traumstrände und antike Städte

  • Lebhafte Orte und malerische Landschaften
  • Fingerfood auf dem Markt in Palermo
  • Hoch hinauf auf den Ätna
7 Tage
ab 475 €

Südtiroler Törggele- und Ladinerfest

  • 03.10. – 06.10.2024
  • Musik von den Ladinern
4 Tage
ab 268 €

Opernfestspiele Verona – Übernachtung am Gardasee

  • Baden und Kultur
  • Ideal auch für längere Reisen
3 Tage
ab 162 €

Emilia Romagna – zwischen Keller, Küche und Kultur

  • Kulinarische & kulturelle Schätze in einer Reise
  • Balsamico, Parmesan, Parmaschinken und Mortadella aus der Region
5 Tage
ab 325 €