Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Genusswandern in der Steiermark - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
640.352277
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 264 € pro Person

  • Naturschönheit und wunderschöner Wasser-Wanderweg
  • Steirischer Abend mit Ziehharmonika-Musik

"Der Weg ist das Ziel" - könnte das Motto dieser Reise sein. Genießen Sie zu Fuß die atemberaubende Aussicht und die vollkommene Schönheit der Steiermark! Spüren Sie die Freiheit, die man beim Wandern empfindet und saugen Sie die Natur in vollen Zügen auf. Sie werden merken, wie viel Energie Ihnen diese Reise gibt. Ihre erste Tagesetappe führt sie nach Graz - auf den Hausberg Schöckl und den Schlossberg. Weiter geht es am nächsten Tag mit einer Strudelwanderung im Naturpark Raab, gefolgt von dem großen Highlight der Reise: die Große Raabklamm.
Und denken Sie daran: auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt!

1. Tag: Anreise in die Steiermark - A
Heute beginnt endlich die lang ersehnte Genuss- und Wanderreise in die Steiermark. Sie reisen nach eigenem Programmablauf nach Semriach an. Am Abend genießen Sie ein regionales und mit hausgemachten Produkten gespicktes Abendessen.

2. Tag: Schöcklrunde - Grazer Schlossberg - Graz – 45 km - F/A
Am Morgen erwartet Sie bereits Ihr Wander- und Reiseführer im Hotel. Es geht in Richtung Graz mit dem Bus, zum Grazer Hausberg dem Schöckl. Der gemütliche Weg bietet Ihnen wunderschöne Ausblicke über Graz, in den Naturpark Almenland bis nach Semriach und St. Radegund. Dort angekommen steht Ihnen eine Seilbahn zur Verfügung, um den Start Ihrer Wanderung zu erreichen. Oben angekommen haben Sie die Möglichkeit in einen Gasthof oder eine Hütte einzukehren. Anschließend geht es auf Grazer Schlossberg. Hoch bringt Sie der bekannte Schrägaufzug, die Abfahrt machen Sie mit der Schlossbergbahn. Wieder unten angekommen fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Stadt und sehen ganz gemütlich vom Bus aus noch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Graz. Abendessen im Hotel.

Länge: 10 km
Dauer: 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

3. Tag: Strudelwanderung im Naturpark Raab – 200 km - F/A
Heute geht es in den Naturpark Raab, wo Sie eine interessante Strudelwanderung erwartet. Im Anschluss an die Tour gibt es verschiedene Strudelvariationen in süß oder pikant zum probieren. Wir empfehlen auf dem Rückweg zum Hotel einen Stopp an der Riegersburg (gegen Aufpreis buchbar). Stolz und mächtig thront die Riegersburg auf dem 482 m hohen, steilen Vulkanfelsen, von dem sie das oststeirische Hügelland überblickt.
Als unbezwingbar galt sie über Jahrhunderte, und noch heute flößt sie aufgrund ihrer imposanten Erscheinung Respekt ein. Das gibt Anreiz, die Riegersburg zu „erobern“: entweder zu Fuß über den von Jahrhunderten gezeichneten malerischen Weg durch die Burgtore und entlang der Befestigungsmauern oder in nur 90 Sekunden über den Schrägaufzug auf der Nordseite der Burg. Der Aufstieg wird mit einer eindrucksvollen Aussicht belohnt. Bei einem Besuch der Riegersburg kann man die Ausstellungen „Sagenhafte Riegersburg Legendäre Frauen“ in den Prunkräumen und „Hexen und Zauberer“ im Kellergeschoß besichtigen.


Länge: 10 km
Dauer: 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Bitte beachten Sie bei der Strudelwanderung, dass die Kilometerangaben nur ein Richtwert sind, da diese Route individuell mit den entsprechenden Gastronomen geplant werden. Gerne lassen wir Ihnen diese Informationen bei einer festen Buchung zukommen.

4. Tag: Almenland, Raabklamm und Käse im Stollen – 30 km - F/A
Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight - die längste und wohl schönste Klamm Österreichs. Mit Ihrem erfahrenen Naturführer gehen Sie heute ca. 10 km durch die Große Raabklamm. Naturliebhaber kommen während dieser leichten Wanderung voll auf Ihre Kosten, da das Gebiet ein Naturschutzgebiet ist und hier eine große Artenvielfalt der Tier und Pflanzenwelt zu finden ist. Im Anschluss besuchen Sie den sogenannten Käsestollen. Sie erfahren alles über die Geschichte der Firma, den Käse und das Almenland und können im Silberstollen die verschiedenen Stadien der Käsereifung kennenlernen. Diesen Käse können Sie im Anschluss natürlich auch verkosten – ein Glas passender Wein dazu darf nicht fehlen.
Am Abend wird es dann noch mal original steirisch, beim Steirischen Abend im Hotel. Es erwarten Sie regionale Spezialitäten vom Buffet und der Sohn der Betreiberfamilie spielt Ihnen ein kleines Konzert auf der Ziehharmonika.

Länge: 10 km
Dauer: 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

5. Tag: Heimreise - F
Nach einer abwechlungsreichen und schönen Reise heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von der Steiermark. Heimreise nach eigenem Progrmam.

Tourenprofil
Grazer Schlossberg
Länge: ca.10 km
⬈ (H) : 380 m // ⬊ (D) : 380 m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

„Strudelwanderung“
Länge: ca. 6 -10 km individuell planbar
⬈ (H) : - // ⬊ (D) : -
Dauer: ca. 2-3 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

„Raabklammwanderung“
Länge: ca. 10 km
⬈ (H): 297 m // ⬊ (D): 180 m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Steirischer Abend mit Spezialitäten vom Buffet und Ziehharmonika-Begleitung im Rahmen der HP
  • 1 x Talfahrt vom Schlossberg Graz mit der Schlossbergbahn
  • 3 x durchgehender Wanderguide
  • Grazer Schlossberg
  • Strudelwanderung im Naturpark Raab
  • Raabklamm mit einem Naturparkführer
  • 1 x Verkostung Strudelvariationen im Anschluss an die Wanderung
  • 1 x Eintritt und Besichtigung vom Käsestollen inkl. einem Teller mit verschiedenen Käsesorten
  • inklusive Ortstaxe

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Audioguides für die Riegersburg
    4 € pro Person
  • Eintritt und Führung Burg Riegersburg am 3. Tag (Auf- und Abstieg Lift oder Weg, Besichtigung Burg und Eintritt Museen)
    23 € pro Person
Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Fahrerfreundlich

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Mit dem legendären Rheingold vom Zillertal an den Zeller See 2021

  • 01.10.2021
  • Nur bei uns: nostalgischer Sonderzug und Almabtrieb
4 Tage
ab 315 €

Der Himmel über Wien

  • Grandiose Aussichten über die Stadt vom Riesenrad aus
  • Hoch hinaus im spektakulären Donauturm
4 Tage
ab 159 €

Per Dampflok unterwegs in der Heimat Draculas

  • Bei dieser Reise würde selbst Dracula gern mitfahren!
  • Ein Land mit außergewöhnlichem Zauber
8 Tage
ab 529 €

Bulgarien – ein Land wie aus dem Bilderbuch

  • Vom Schwarzen Meer zum Rila Kloster in den Bergen
  • Reise für die Sinne mit Rosendüften und Meeresrauschen
8 Tage
ab 875 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Alpen-Adria
Alexandra Jopp

»Wir sind ein kleines, sehr engagiertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, aber eines verbindet uns alle: Wir geben jeden Tag das Beste!

Uns liegt das Reisen im Blut und auch wenn der Tag noch so stressig ist – mit einer Prise Humor geht es immer wieder weiter!«

– Alexandra Jopp
Telefonnummer Alpen-Adria Team: +49 641 4006-800
e-Mail: alpen-adria@servicereisen.de

zum Team