Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

GoldenPass: Von See zu See auf Schienen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
180.355143
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 365 € pro Person

  • Bahnfahrt zu den "Bergriesen" Eiger, Mönch, Jungfrau
  • Natur pur: gigantische Berge, idyllische Seen

Vielfältig, abwechslungsreich und malerisch schön. Mit diesen drei Begriffen lässt sich nicht nur die Schweiz absolut treffend definieren, auch diese Reise beinhaltet alles, um von See zu See die wahre Schönheit der Alpenrepublik zu entdecken. Der Ausblick auf die Jungfraugruppe (Eiger, Mönch, Jungfrau) ist atemberaubend und die Bahnfahrt von Lauterbrunnen bis Grindelwald zählt zu den schönsten ihrer Art. Der kristallklare Thunersee, nur unweit von den Bergriesen entfernt, lockt mit malerischen Ufern und vielleicht einer erholsamen Schifffahrt? Das Besondere: Sie reisen vom Thunersee zum Genfersee: mit der Bahn geht es von Zweisimmen nach Montreux. Mediterranes Lebensgefühl gepaart mit Schweizer Traditionen sorgen für erlebnisreiche Tage in Montreux und über dem See. Bleibt nur noch die Frage offen, welcher See ist Ihr Favorit?

1. Tag: Anreise Berner Oberland - A
Die Anreise erfolgt auf einer selbstgewählten Strecke, am Rande des lieblichen Emmentals, fahren Sie in die Schweizer Seenregion, nach Thun. Das Wahrzeichen der Stadt ist das trutzige, mit vier Ecktürmen besetzte Schloss aus dem 12. Jh. Hier haben Sie die Möglichkeit das Schiff zu besteigen und bis Spiez (Fahrtdauer 45 min) zu fahren, wo Sie von Ihrem Bus zur Weiterfahrt zu Ihrem Hotel erwartet werden. Diese Leistung bieten wir Ihnen gerne gegen Aufpreis an.

2. Tag: Bahnfahrt: Lauterbrunnen–Kleine Scheidegg–Grindelwald Grund – 80 km - F/A
Sie fahren heute nach Lauterbrunnen. Der Ort ist bekannt für seine imposanten Wasserfälle. Als Wahrzeichen gilt der Staubach, dessen Wasser fast 300m tief herabstürzt. Noch eindrucksvoller sind die Trümmelbachfälle. Sollten Sie an diesem Tag noch etwas Zeit haben, ist der Besuch in jedem Falle sehr empfehlenswert. Mit der Wengernalpbahn geht es hinauf zur Kleinen Scheidegg mit einzigartigem Ausblick auf die Jungfraugruppe. Es empfiehlt sich ein Aufenthalt von etwa zwei Stunden. Bequeme, ebene Pfade laden zum Wandern ein, Berggasthöfe bieten handfeste Snacks aus der Region an und – wer möchte – kann ganz hoch hinaus auf das Jungfraujoch. Die Rückfahrt treten Sie an in Richtung Grindelwald, dem bedeutendsten Gletscherdorf im Berner Oberland, am Fuße der Bergriesen Eiger, Mönch und Jungfrau. Der Bus erwartet Sie in Grindelwald Grund. Von hier aus geht es zurück zum Hotel.

3. Tag: Bahnfahrt: Zweisimmen – Montreux – 150 km - F/A
Die heutige Bahnfahrt führt Sie von Zweisimmen an den Genfersee, nach Montreux. Genießen Sie während der Fahrt die Aussicht auf die kargen Gipfel der Zentralalpen, das markante Dreigestirn: Eiger-Mönch-Jungfrau sowie die malerischen Landschaften der Romandie. Die Seepromenade zwischen Montreux und Vevey zählt zu den schönsten Flaniermeilen der Schweiz. Die berühmten Lavaux-Weinterrassen gehören zum Weltkulturerbe. Weiterfahrt mit Ihrem Bus zum Hotel.

4. Tag: Genfersee - Schloss Chillon – 70 km - F/A
Montreux ist wegen seines ungewöhnlich milden Klimas der meistbesuchte Ort am Genfersee. Deshalb unternehmen Sie heute eine ausgiebige Stadtbesichtigung mit unserer Reiseleitung. Flanieren Sie entlang der Promenade zum bekannten Freddie Mercury Denkmal. Der Prunk der "Belle Epoche" hat die bezaubernden Gebäude von Montreux geprägt. Die Wende zum 20. Jahrhundert scheint in Montreux wieder lebendig zu werden, wenn man die Hotelpaläste an der Uferpromenade betrachtet. Im Anschluss besuchen Sie dann das Chateau de Chillon, ein ganz bemerkenswertes und berühmtes Bauwerk aus dem 12./13. Jh. auf einer Felseninsel dicht am Ufer des Sees gelegen. Bei einer ca. 1-std. Führung werden Sie in die Geschichte des Schlosses entführt und mit einer kleinen Weinprobe im dazu passenden Ambiente verwöhnt.
Sollten Sie für diesen Tag noch eine Attraktion einplanen wollen, empfehlen wir Ihnen den schönsten Aussichtspunkt über dem Genfersee – den Gipfel des Rochers-de-Naye.

5. Tag: Heimreise - F
Mit einem abwechslungsreichen Kaleidoskop an Reiseeindrücken treten Sie die Heimreise auf einer selbstgewählten Strecke an. Wie wäre es mit einem weiteren Zwischenstopp in Bern? Lernen Sie die an der Schleife der Aare liegende Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem mittelalterlichen Stadtkern mit dem berühmten Zytglogge-Uhrturm, den Arkaden, den Figurenbrunnen sowie dem imposanten Bundeshaus im Rahmen eines Stadtrundganges kennen, den wir Ihnen gerne gegen Aufpreis buchen.

Unser Tipp:
Fahren Sie hoch hinaus mit der Zahnradbahn auf den Gipfel des Rochers-de-Naye. Dieser beeindruckende Berg ist 2045m hoch und bietet den schönsten Aussichtspunkt am Genfersee. In nur einer Stunde gelangt man von den Palmen am See bis hin zu den Edelweissblüten des Alpengartens von Naye. Beim Bahnhof von Naye führt Sie ein 200m langer Tunnel direkt zum Restaurant "Plein Roc". Es wurde direkt in den Fels gebaut. Von Juni bis Mitte Oktober ist der Alpengarten "La Rambertia" geöffnet. Er liegt wie ein Edelstein eingebettet und zählt 1000 alpine Pflanzen. Preise auf Anfrage.

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Bahnfahrt: Grindelwald Grund – Kleine Scheidegg – Lauterbrunnen
  • 1 x GoldenPassLine: Zweisimmen – Montreux, 2. Klasse
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Montreux
  • 1 x Eintritt und 50 min. Führung Schloss Chillon inklusive:
  • 2er Weinprobe im Schlosskeller
  • Souvenir: 1 Weinglas pro Reisegast

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 1 Std. Schifffahrt auf dem Thuner See: Thun – Spiez, 2. Klasse
    18 € pro Person
  • Bahnfahrt Montreux – Rochers-de-Naye – Montreux
    55 € pro Person
  • 1,5 Std. Führung Chaplin´s World, Corsiers-sur-Vevey
    215 € pauschal
  • Eintritt Chaplin´s World, Corsiers-sur-Vevey
    23 € pro Person
  • 1,5 Std. Stadtrundfahrt Bern
    310 € pauschal
Auf einen Blick
  • Erholung
  • Landschaft/Natur
  • Optionsleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Dampfzugnostalgie in Nordholland

  • Duett mit historischem Schiff und Dampf-Eisenbahn
  • Bilderbuchholland Volendam/Edam mit Amsterdam
4 Tage
ab 197 €

Zum Zuckerhut nach Lugano

  • Phantastische Aussicht vom Monte San Salvatore
  • Farbenrausch im Kamelienpark von Locarno
3 Tage
ab 295 €

Zug um Zug durch die Niederlande

  • Einmalige Zugabenteuer durch grüne Landschaften
  • Mit historischem Schiff zum Freilichtmuseum
4 Tage
ab 199 €

Facettenreiche Floriade auf Flevoland

  • Weltgartenbauausstellung "Floriade" :14.04. - 09.10.2022
  • Inklusive Tagesticket und Seilbahnfahrt über das Gelände
4 Tage
ab 195 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechslungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 641 4006-850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team