Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Elsass und Vogesen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
477.391960
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 324 € pro Person

  • Über den Vogesenkamm nach Col de la Schlucht
  • Herzhaftes Melkeressen auf einer Berghütte
  • Elsässer Trio: Mulhouse, Colmar und Straßburg

Rustikal und reizvoll geht es in den Vogesen zu. In dem Naturpark wechseln sich grün bewaldete Berge mit kahlen Plateaus ab und oft blitzt ein Bergsee dazwischen hervor. Flussläufe durchziehen die Landschaft mit den abgeschliffenen Gipfelkuppen wie kleine Adern. Bestimmt haben Sie schon einmal etwas von der Haut-Koenigsbourg gehört? Die geschichtsträchtige Burganlage erhebt sich auf einem Bergfels über dem elsässischen Tiefland und war Austragungsort vieler Kriege und Herrschaftskämpfe. Der rote Sandstein, aus dem die Burg gebaut wurde, ist genauso charakteristisch für die Vogesenlandschaft wie die rustikalen Berghütten, die Fermes Auberges, in denen es nach deftigen Bratkartoffeln und würzigem Munsterkäse riecht. Und wo wir schon beim Thema sind – das Elsass produziert jährlich etwa 5.000 Tonnen Kohl, der zur Zubereitung des bekanntesten elsässischen Gerichts dient: Choucroute - Sauerkraut. Ein Spezialitätenessen im wunderschönen Straßburg darf da natürlich nicht fehlen.

1. Tag: Anreise ins Elsass - A
Beeindruckende Burgen ragen zwischen den Hügeln hervor. In einer lieblichen Landschaft aus Weinbergen zeigen sich mittelalterliche Winzerdörfer mit bunten Fachwerkfassaden und mit Geranien geschmückten Fenstern im farbenfrohen Gewand. Das ist das Elsass, in direkter Nachbarschaft zwischen Vogesen und Rhein.

2. Tag: Ganztagesführung Eguisheim und Colmar – 90 km - F/A
Zunächst erkunden Sie das charmante, mittelalterliche Eguisheim, das zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehört. Der authentische, gut erhaltene Ortskern wurde um eine Burg herum aufgebaut. Die Kopfsteinpflastergassen führen an typisch elsässischen bunten Fachwerkhäusern mit ihren markanten Spitzdächern vorbei. Können Sie die Inschriften auf den Türstürzen entziffern?
Danach geht es weiter nach Colmar; ein Städtchen, das vor allem durch den Isenheimer Altar von Matthias Grünewald weit über die Grenzen des Elsass bekannt ist. Entdecken Sie das idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein-Venedig), das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Tonköpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche.

3. Tag: Vogesenrundfahrt – 200 km - F/M/A
Über Cernay erreichen Sie den Grand Ballon, den mit über 1400 Metern höchsten Vogesengipfel, und folgen dann weiter der Kammstraße Route des Cretes vorbei an Le Markstein und Le Hohneck. Oben nahe dem Bergpass Col de la Schlucht in über 1100 Metern Höhe heißt sie ein gemütlicher Berggasthof zum deftigen Melkeressen willkommen. Das typische Gericht der Bergbauern besteht meist aus unter anderem einer gefüllten Pastete, geräuchertem Fleisch und besonders zubereiteten Kartoffeln. In den Wintermonaten bis April ist die Route des Cretes nicht befahrbar. Dann unternehmen Sie einen Abstecher an die südliche Elsässer Weinstraße mit ihren steilen Hängen, bevor Sie über Munster - bekannt für den gleichnamigen Käse - hinauf zum Vogesenkamm und Col de la Schlucht und wieder hinab fahren. Somit hat jeder Gast die Möglichkeit, direkt aus dem Seitenfenster des Busses das wundervolle Vogesenpanorama zu genießen. Zu beiden Seiten des Vogesenkamms gibt es zahlreiche Bergseen, die den landschaftlichen Reiz der Hochvogesen noch steigern. Zum Abschluss kehren Sie in einer Käserei ein, um den Herstellungsprozess zu verfolgen und eine Kostprobe zu nehmen.

4. Tag: Stadtführung Straßburg und Mittagessen – 230 km - F/M
Heute unternehmen Sie eine Stadtführung in der Europastadt Straßburg, um die Hauptsehenswürdigkeiten kennenzulernen. Besonders reizvoll sind das Straßburger Münster (Außenbesichtigung) mit seiner astronomischen Uhr, das malerische Altstadtviertel La Petite France, das moderne Europaviertel und das älteste aller Bürgerhäuser - Maison Kammerzell. Zur Mittagszeit kehren Sie in einem regionaltypischen Restaurant ein, wo Ihnen ein typisch elsässisches Menü mit dem berühmten Choucroute (Sauerkrautgericht) serviert wird. Anschließend fahren Sie zum beeindruckenden „Château du Haut-Kœnigsbourg“ (zu Deutsch: Hohkönigsburg), das auf einem Felsmassiv thront. Von dort aus bietet sich Ihnen bei klarer Sicht ein atemberaubender Blick über das elsässische Land, die Vogesen, die Rheinebene bis hin zum Schwarzwald und manchmal sogar bis zu den Alpen.

5. Tag: Heimreise - F
Nach einem erlebnisreichen Aufenthalt im Elsass treten Sie die Heimreise an.

Unser Tipp:
Falls Sie einmal um die Mittagszeit in Straßburg sind, empfehlen wir Ihnen den Besuch des Straßburger Münsters mit der astronomischen Uhr, denn ab 12.00 Uhr findet dort eine kurze Filmprojektion statt. Im Anschluss setzt sich gegen 12.30 Uhr das Figurenspiel dieser Uhr in Bewegung. Der Eintritt für Erwachsene beträgt ca. € 3,- p.P., ermäßigter Gruppenpreis ab 12 Personen ca. € 2,- p.P. (zahlbar vor Ort).

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x Ganztagesführung Colmar und wahlweise Mulhouse oder Eguisheim
  • 1 x Ganztagesführung Vogesen
  • 1 x Käsereibesichtigung inkl. Probe
  • 1 x Melkeressen in einer Ferme Auberge
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Straßburg mit Münster (Außenbesichtigung)
  • 1 x 3-Gang-Spezialitätenmittagessen in einem Restaurant in Straßburg
  • 1 x Eintritt Haut-Koenigsbourg inkl. 1 Std. Besichtigung

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Preis/Leistung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Im Elsass von Winzer zu Winzer

  • Mittelalterliche Weindörfer
  • Rieslingreben soweit das Auge reicht
  • Fachwerkstadt Colmar
4 Tage
ab 299 €

Paris – Dinner-Cruise auf der Seine

  • Seine-Schifffahrt inkl. Abendessen und Live-Musik
  • Stadtführung Paris
  • Innenbesichtigung Versailles
4 Tage
ab 325 €

Fête des Lumières in Lyon

  • 05.12.2024 – 08.12.2024
  • Farb-Licht-Spektakel an der Rhône und in der ganzen Stadt
  • Ausflug ins Weinbaugebiet Beaujolais
4 Tage
ab 309 €

Von Küste zu Küste – Meeresbrise inklusive

  • Traditionelle Austerngruben Zeelands
  • Grachtenfahrt entlang der romantischen Kanäle von Brügge
  • Den Haag und Strandpromenade Scheveningen
5 Tage
ab 274 €