Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Durch die Metropolen der Donau - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
410.375729
Zeiträume auswählen:
19.08.2023 - 26.08.2023
Arrangementpreis:
ab 699 € pro Person

  • Passau-Linz-Wien-Budapest-Bratislava-Dürnstein-Melk-Passau
  • Mit unserem Charter zu den kulturellen Höhepunkten Europas

Gehen Sie auf eine erlebnisreiche Donaukreuzfahrt und machen Sie Bekanntschaft mit der bewegenden Geschichte unseres Kontinents. Zudem erwarten Sie großartige Naturkulissen, einzigartige Landschaften und große Metropolen bei Ihrer Flusskreuzfahrt auf der Donau.
Auf der einen Seite begeistern die Hauptstädte Wien, Bratislava und Budapest mit ihrer ungeheuren Fülle an Kunst- und Kulturschätzen, auf der anderen Seite warten barocke Städtchen und geschichtsträchtige Burgen darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

1. Tag: Anreise Passau
Anreise nach eigenem Programm; Einschiffung ab 15.00 Uhr, Abfahrt um 18.00 Uhr

2. Tag: Linz - F/M/A
Während Sie die erste Nacht an Bord von MS Dutch Grace genießen, bringt Sie Ihr schwimmendes Hotel nach Linz.
Das Herz der Landeshauptstadt Oberösterreichs schlägt im historischen Altstadtkern, was tagsüber geschäftiges Treiben und abends fröhliche Ausgelassenheit bedeutet. Dass Linz viel mehr zu bieten hat als nur die berühmte Torte, könnten Sie heute bei einem Stadtspaziergang erleben. Die lange Geschichte - schon unter dem lateinischen Namen Lentia war Linz vor hunderten von Jahren bekannt - prägt das Stadtbild. Der mittelalterliche Kern, barocke Kirchen und Parkanlagen des 19. Jahrhunderts und die spannende neue Architektur beispielsweise des Ars Electronica Centers bilden einen spannenden Bogen von der Vergangenheit in die Gegenwart.

Ankunft in Linz um 00.30 Uhr, Abfahrt um 13.00 Uhr
Ankunft in Krems um 20.30 Uhr

3. Tag: Wien - F/M/A
Während des Frühstücks erreichen Sie heute Wien. Ihnen steht der ganze Tag in der österreichischen Metropole zur Verfügung.
Bestaunen Sie die Prunkbauten an der Ringstrasse wie die Staatsoper, Burgtheater, Hofburg, Parlament, Universität und Schloss Belvedere, die barocke Sommerresidenz des Prinzen Eugen. Dort besuchen Sie die schöne Gartenanlage. Bei einem Altstadtspaziergang sehen Sie den Stephansdom. Am Nachmittag besteht die Möglichkeite, eine wichtigsten Institutionen der Stadt zu besuchen: das Kaffeehaus. Dort trifft man sich nicht nur, um einen Kaffee oder bzw. eine echte Wiener-Melange zu trinken, sondern auch um Bekanntschaften zu machen, auszuklinken oder um die Menschen zu beobachten.

Abfahrt Krems um 04.00 Uhr, Ankunft Wien um 09.00 Uhr
Abfahrt Wien um 18.00 Uhr

4. Tag: Budapest - F/M/A
Von einer Hauptstadt geht es in die nächste. Nachdem Sie eine erholsame Nacht auf MS Dutch Grace verbracht haben, können Sie am heutigen Tag bereits die nächste europäische Hauptstadt genießen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Budapests können Sie während einer Stadtführung (gegen Aufpreis) besichtigen. Am Nachmittag bietet sich ein Ausflug zum Donauknie an. Hier besichtigen Sie das Künstlerstädtchen Szentendre, geniessen einen wunderschönen Blick über das Donauknie von der Burgruine von Visegrad aus und besuchen die Stadt Esztergom bevor es am späten Nachmittag zurück zum Schiff geht.

Ankunft in Budapest um 09.30 Uhr Abfahrt um 20.00 Uhr

5. Tag: Bratislava - F/M/A
Am Vormittag genießen Sie die Zeit auf MS Dutch Grace. Bewundern Sie die vorüberziehenden Landschaften, bevor Sie nach am Mittag Bratislava erreichen. Entdecken Sie die vielversprechende und verlockende Hauptstadt der Slovakei, die nicht nur das kulturelle, sondern auch das wirtschaftliche Zentrum des Landes ist. Das historische Wahrzeichen dieser wunderbaren Stadt ist schon von Weitem zu erkennen: die altehrwürdige mächtige Burganlage mit dem viertürmigen Burgschloss. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen übrigens ein herrlicher Blick über die ganze Stadt.
Doch es gibt auch noch ein modernes Wahrzeichen Bratislavas, nämlich die 430m lange Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes. Zudem sollten Sie sich die weiteren spannenden Sehenswürdigkeiten Ihres Aufenthaltsortes nicht entgehen lassen. Dazu gehören zahlreiche Kirchen wie die St.-Martins-Kathedrale, das Michaelertor und das Nationaltheater.

Ankunft in Bratislava um 12.00 Uhr, Abfahrt um 19.00 Uhr

6. Tag: Dürnstein und Spitz - F/M/A
Im Osten geht der Nibelungengau bei Melk in die Wachau über, deren rund 30 Kilometer langer, stark gewundener Donauabschnitt als wohl schönster im gesamten Verlauf gilt. 2001 wurde die Wachau sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt. Ein unverzichtbares Ziel in dieser bezaubernden Flusslandschaft ist die alte Kuenringerstadt Dürnstein, die als „Perle der Wachau“ Touristen aus aller Welt anlockt. Über dem Ort thront die Burgruine, die Mitte des 12. Jahrhunderts von den Kuenringern errichtet und 1645 durch die Schweden zerstört wurde. Hier wurde 1193 der englische König Richard Löwenherz gefangen gehalten.
Am Nachmittag führt Sie die Reise weiter nach Spitz, einem weiteren Höhepunkt der Wachau. Der alte Winzerort mit seinen Renaissance- und Barockhäusern, dem wunderbaren Platz vor der spätgotischen Kirche aus dem 15. Jahrhundert lädt zum Verweilen ein. Wie wäre es mit einer Weinprobe am Abend?

Ankunft in Dürnstein um 08.00 Uhr, Abfahrt um 13.00 Uhr
Ankunft in Spitz um 15.00 Uhr

7. Tag: Melk - F/M/A
Das Stift ist die größte Klosteranlage des österreichischen Barocks. Allein der Südflügel mit seinem prächtigen Marmorsaal ist über 240 Meter lang, die Länge der Hauptachse beträgt insgesamt 320 Meter. Die Stiftskirche von Melk trägt das Patrozininum St. Petrus und Paulus, sie ist das Wahrzeichen der Stadt Melk und der Wachau. Sie ist auch eine der schönsten Barockkirchen in Österreich. Die Bibliothek ist nach der Kirche der zweitwichtigste Raum eines Benediktinerklosters. Der Rundgang durch das Stift Melk beinhaltet die Besichtigung der Museumsräume in den ehemaligen Kaiserzimmern, des Marmorsaals, der Altana und der Stiftsbibliothek.

Abfahrt Spitz um 06.00 Uhr, Ankunft Melk 09.00 Uhr, Abfahrt Melk um 13.00 Uhr

8. Tag: Passau, Ausschiffung und Heimreise - F
In den frühen Morgenstunden erreichen Sie den Ausgangspunkt Ihrer Reise. Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der Crew und treten die Heimreise an.
Ankunft in Passau um 05.00 Uhr, Ausschiffung bis 09.00 Uhr.

Ihr Schiff: MS Dutch Grace
DAS SCHIFF: Neben dem exklusiven und doch herzlichen Service bietet MS Dutch Grace eine umfangreiche Ausstattung, durch die das Verweilen an Bord stets kurzweilig bleibt. Hierzu gehören neben dem Panorama Restaurant, die Panorama-Bar oder der Club mit Internet-Café. Keineswegs selbstverständlich sind Annehmlichkeiten wie das verfügbare WLAN sowie die rund um die Uhr geöffnete Tee-/Kaffeestation. Darüber hinaus erfreuen sich die Gäste natürlich eines großzügigen Sonnendecks mit Liegestühlen und des Bordshop

ATMOSPHÄRE AN BORD: Die Gäste erwartet eine Mischung aus moderner und gleichzeitig zeitloser Eleganz mit entspannter Ungezwungenheit. Die handverlesene Crew kümmert sich professionell, zuvorkommend und herzlich um Ihre Wünsche. Während es tagsüber leger zugeht, empfiehlt sich zum Abendessen oder besonderen Anlässen elegante Kleidung.

KABINEN: Auf MS Dutch Grace finden bis zu 144 Passagiere in 68 Kabinen und 4 Suiten Platz. Alle Kabinen bieten ca. 15 qm Platz. Die Fenster in den Kabinen des unten gelegenen Haydn-Decks können nicht geöffnet werden. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck-Deck verfügen, ebenso wie die ca. 22 Quadratmeter großen Suiten über französische Balkone - also raumhohe Panoramafenster, die vollständig geöffnet werden können. In jeder der geschmackvoll und hochwertig eingerichteten Kabinen finden die Gäste ein trennbares Doppelbett, Dusche/WC (Badewanne in den Suiten), Flachbildschirm-TV, eine individuell regelbare Klimaanlage, Föhn, einen geräumigen Schrank sowie Telefon und Safe vor.


AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind nur vorab und nicht an Bord buchbar.

DAS BESONDERE: Alle Kabinen an Bord sind gleich groß, Auf dem Mittel und Oberdeck verfügen diese zusätzlich über einen französischen Balkon.

Technische Daten: MS Dutch Grace
Anzahl Decks: 4, davon 3 Passagierdecks
Anzahl Kabinen 72
Anzahl Passagiere: 144
Baujahr: 2001
Letzte Renovierung: 2013
Flagge: Deutsch
Bordsprache: Deutsch
Das Besondere: Alle Kabinen an Bord sind gleich groß, Auf dem Mittel und Oberdeck verfügen diese zusätzlich über einen französischen Balkon.

Unser Tipp:
Begleiten Sie diese Kreuzfahrt mit dem eigenen Bus und steigern Sie die Kundenbindung, wenn Sie täglich vom "eigenen" Reiseleiter umsorgt werden.

Wichtig:
UNSER CHARTER

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt an Bord von MS DUTCH GRACE Passau - Passau
  • Schiff der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord bestehend aus:
  • Frühstück in Büffetform
  • Mittagessen (Salatbüffet, Hauptspeise und Dessert serviert)
  • Abendessen als 4 - Gang Menü
  • Kaffee und Tee zu den Mahlzeiten
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • Mitternachtssnack
  • 1x Kapitänsdinner als 5-Gang Menü inklusive Abschiedsgetränk
  • Live Musik: 30 Min am Nachmittag und am Abend ab 21.00 Uhr
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • 1 x inkl. Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung

zubuchbare Optionen

  • Besuch eines traditionellen Cafes in Wien inkl. 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
    15 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Wien
    215 € pauschal
  • Eintritt, Führung und 3er Probe bei den Winzern Krems
    15 € pro Person
  • 2 Std. Stadtführung Linz
    150 € pauschal
  • ***** Ausflüge - mit dem eigenen Bus -
    0 € pro Person
  • 1-Bettkabine Oberdeck Superior mit frz. Balkon
    2061 € pro Person
  • 1-Bettkabine Mitteldeck Superior mit frz. Balkon
    1626 € pro Person
  • 1-Bettkabine Mitteldeck, ohne Balkon
    1549 € pro Person
  • 1-Bettkabine Hauptdeck, ohne Balkon
    1232 € pro Person
  • 2-Bettkabine Oberdeck Premium, Suite mit frz. Balkon
    1399 € pro Person
  • 2-Bettkabine Oberdeck Superior mit frz. Balkon
    1249 € pro Person
  • 2-Bettkabine Mitteldeck Superior mit frz. Balkon
    1049 € pro Person
  • 2-Bettkabine Mitteldeck, ohne Balkon
    999 € pro Person
  • 2-Bettkabine Hauptdeck, ohne Balkon
    849 € pro Person
  • 2-Bettkabine Hauptdeck achtern
    699 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Budapest
    145 € pauschal
  • halbtägiger Ausflug zum Donauknie
    170 € pauschal
  • 3 Std. Stadtführung Bratislava
    140 € pauschal
  • 3er Weinprobe in einem Weinkeller in Bratislava
    16 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Duett auf der Seine - Von Paris in die Normandie

  • Paris-Les Andelys-Caudebec-en-Caux-Rouen-Vernon-Paris
  • So zentral wohnen Sie nie wieder in Paris
8 Tage
ab 799 €

Eine Symphonie auf der Mosel - MS VistaSerenity

  • Köln – Rüdesheim – Trier – Cochem – Koblenz – Köln
  • Renoviertes Schiff mit All-Inclusive Verpflegung
8 Tage
ab 825 €

Ciao, Hola und Salut!

  • Genua – Marseille – Barcelona – Genua
  • Fantastica Kabinenkategorie mit vielen Extra-Leistungen
6 Tage
ab 469 €

Eine Symphonie auf der Mosel - MS VistaRio

  • Köln – Rüdesheim – Trier – Cochem – Koblenz – Köln
  • Frisch renoviertes Schiff mit All-Inclusive Verpflegung
8 Tage
ab 899 €