Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Apulien – Italiens malerischer Stiefelabsatz - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
861.390690
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 485 € pro Person

  • Geheimnisvolle Castellana Grotten
  • Zu Gast in den Sassi von Matera
  • Besuch in der Barockstadt Lecce
  • Alberobello und das Tal der Trulli

Auf Sie warten wunderbare Tage in der traumhaften Kulisse Apuliens. Sie erleben die Trulli-Stadt Alberobello, märchenhafte Grottenwelten, spazieren durch Lecce, mit den kunstvollen Barockbauwerken und besuchen das sogenannte "weiße Kap" – Capo Santa Maria di Leuca, die südlichste Spitze des Salento. Wunderbare Keramiken gibt es im kleinen Ort Grottaglie zu sehen. Matera und das antike Tarent sind ebenso Teil der Reise wie die Städte Otranto und Brindisi, mit ihren bildschönen Altstädten und bezaubernden Badebuchten am tiefblauen Meer. Sie werden von der unglaublichen Schönheit der Region begeistert sein!

1. Tag: Anreise in Apulien - A
Voller Vorfreude reisen Sie tief in den Süden Italiens – nach Apulien.

2. Tag: Castellana Grotten und Tal der Trulli mit Weinprobe – 100 km - F/A
Gleich am ersten Tag erwartet Sie das beschauliche Städtchen Castellana mit den geheimnisvollen Felshöhlen, die Stadt Alberobello sowie das malerische Itria-Tal, welches auch als "Tal der Trulli" bekannt ist.
Der Vormittag beginnt mit der Fahrt zu den Castellana Grotten. Hier tauchen Sie ein in eine märchenhafte Welt aus Stalaktiten- und Stalagmiten. Nach diesem besonderen Erlebnis werden Sie zu einer Weinprobe erwartet. Anschließend Fahrt nach Alberobello, wo die Trulli, niedliche Rundhäuser, einladend ihre Türen öffnen und Souvenirs anbieten. Diese historischen Hirten- und Bauernhäuser sind einzigartig in der Welt und gehören seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNSECO. Zum Abschluss Rundfahrt durch die wunderschöne Landschaft des Itria-Tals mit kurzem Stopp im malerischen Locorotondo.

3. Tag: Otranto, Capo Santa Maria di Leuca und Lecce – 390 km - F/A
Heute fahren Sie zuerst nach Otranto, eine umwerfende Stadt direkt am Meer. Sehenswert ist die Kathedrale mit den Mosaiken, die byzantinische Kirche San Pietro und das von einer Mauer umgebene charmante Zentrum der Stadt. Der Höhepunkt des Tages ist die Fahrt entlang der atemberaubenden Küste zum Capo Santa Maria di Leuca. Hier treffen das Ionische und das Adriatische Meer aufeinander und es bietet sich ein unglaublich schöner Ausblick. Hier angekommen erleben Sie eine Bootsfahrt zu den Meeresgrotten. Zum Abschluss Fahrt nach Lecce. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die in der Mitte der Salentinischen Halbinsel im äußersten Süden Italiens liegt, ist aufgrund ihrer besonderen Barockarchitektur eine wahre Schönheit. Sie unternehmen einen Spaziergang durch das pittoreske Stadtzentrum und sehen unter anderem das römische Amphitheater und den Dom.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Bari mit Olivenölprobe (fakultativ) – 110 km - F/A
Der heutige Tag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Alternativ können Sie auch einen Ausflug nach Bari unternehmen und am Nachmittag apulisches Olivenöl verkosten:
Am Vormittag würden Sie Bari besuchen, die Hauptstadt Apuliens. Sie liegt direkt am Adriatischen Meer und ist die größte Stadt in Apulien und nach Neapel die zweitgrößte in Süditalien. Spazieren Sie durch die malerische Altstadt mit der historischen Stadtmauer, dem imposante Castello Svevo di Bari, den Hafen und die wunderschön anzusehende Kirche San Nicola. Auf dem Rückweg nach Alberobello, legen Sie einen Zwischenstopp bei einer Olivenölmühle ein und probieren das gute regionale Öl.

5. Tag: Altamura und Matera – 180 km - F/A
Altamura liegt in der Murgia-Hochebene und ist heute Ihr erstes Ausflugsziel. Sehenswert ist die Altstadt mit der Kathedrale Santa Maria Assunta und ihren barocken Türmen und die Kirche San Nicolò dei Greci aus dem 13. Jahrhundert. Altamura ist bekannt für sein köstliches Brot, welches es überall in der Stadt zu kaufen gibt und für seine Qualität ausgezeichnet wurde. Nach einer Brotverkostung geht es als nächstes nach Matera, die Stadt in der angrenzenden Region Basilikata und Kulturhauptstadt von 2019. Das historische Stadtzentrum mit seinen Höhlensiedlungen ist einfach einmalig! Sie besichtigen eine Felsenwohnung und eine Felsenkirche.

6. Tag: Tarent, Brindisi und Keramikkunstwerk in Grottaglie – 170 km - F/A
Das erste Ziel heute ist Tarent, die auch die Stadt der zwei Meere genannt wird. Dies liegt daran, dass sich die Stadt auf einer Landspitze befindet, die genau zwischen dem großen, offenen Ionischen Meer und einem kleinen, inneren Meer liegt. Sie spazieren durch die antike Altstadt mit dem Dom und dem Aragonerschloss und sehen die bekannte Drehbrücke, die den Kanal zwischen den beiden Meeren überragt. Das Archäologische Nationalmuseum, mit seinen bedeutenden archäologischen Funden aus Süditalien und dem berühmten Goldschatz von Tarent, ist ein echter Geheimtipp für Kulturinteressierte (fakultativ). Am frühen Nachmittag geht es weiter in den Ort Grottaglie, bekannt für seine schöne Keramikkunst. Sie schlendern vorbei an vielen schmucken Handwerksläden, und besuchen das Keramikmuseum. Danach Weiterfahrt nach Brindisi. Die Hafenstadt ist die Hauptstadt der Region Brindisi und liegt eingebettet zwischen zwei breiten Buchten, die über einen Kanal mit dem Adriatischen Meer verbunden sind. Sehenswert sind das Rote Schloss, das Stauferschloss am Hafen und die Kirche S. Giovanni al Sepolcro mit dem üppig verzierten Portal aus Marmor.

7. Tag: Heimreise - F
Nun heißt es Abschied nehmen von Apulien, aber Sie nehmen großartige Erinnerungen mit nach Hause.

Erlebnispaket Bari und Olivenöl
Erlebnispaket "Bari und Olivenöl"
Ganztagesführung Apulien mit Bari
Olivenölprobe mit typischem Snacks im Raum Alberobello

  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse im Raum Alberobello
  • 1 x Ganztagesführung Castellana Grotten und "Tal der Trulli"
  • 1 x Eintritt und 1 Std. Besichtigung Grotten von Castellana
  • 1 x 3er Weinprobe mit typischen Snacks im Raum Alberobello
  • 1 x Ganztagesführung Otranto, Capo Santa Maria di Leuca und Lecce
  • 1 x 2 Std. Bootsfahrt Capo Santa Maria di Leuca mit Besichtigung der Meeresgrotten
  • 1 x Ganztagesführung Altamura und Matera
  • 1 x Brotverkostung in Altamura
  • 1 x Eintritt in eine Höhlenkirche in Matera
  • 1 x Eintritt in die Casa Grotta in Matera (typische Felsenwohnung)
  • 1 x Ganztagesführung Tarent und Brindisi
  • 1 x Eintritt Keramikmuseum in Grottaglie

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket "Bari und Olivenöl" (ab 20 zahlenden Personen)
    23 € pro Person
  • Eintritt Archäologisches Museum in Tarent
    10 € pro Person
Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Kunst und Kultur
  • Landschaft/Natur
  • Trend

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Karneval in Nizza & Zitronenfest in Menton

  • 15.02. – 02.03.2025
  • Riesige, bunte Fantasiegestalten
  • Kunstvolle Skulpturen aus Zitrusfrüchten
  • Kreieren Sie Ihr eigenes Parfüm
4 Tage
ab 176 €

Veneto – Von der Proseccostraße zum Markusplatz

  • Zu Gast in der historischen Villa Pace Park Bolognese
  • Verkostung in den Proseccohügeln
  • Ausflug in die Lagunenstadt Venedig
4 Tage
ab 298 €

Costa Smeralda – ein Juwel im Mittelmeer

  • Paradiesische Zeiten an der Smaragdküste
  • Kork und Körbe – Handwerkskunst "Made in Sardegna"
  • Sardische Kultuschätze in Nuoro
  • Schäferessen mit Gesang in Orgosolo
6 Tage
ab 499 €

Norditalienische Seenvielfalt

  • Gardasee, Lago Maggiore, Comer See und Luganer See in einer Reise
  • Besichtigung der schönen Borromäischen Inseln mit Audioguides
5 Tage
ab 245 €