Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0
 
 
von 68 bis 10000
Erweiterte Suche

Weihnachtsgurke in den USA

12. Türchen

„Hide the pickle“ – Was damals seinen Ursprung in Deutschland hatte, wird heute in Amerika groß zelebriert: In den USA hängen zu Weihnachten nicht nur Kugeln am Baum. Er wird dort auch mit Gemüse geschmückt. Genauer gesagt mit der „Weihnachtsgurke“. Und die hängt dort nicht nur einfach so am Baum: Noch vor der Bescherung begeben sich die Kinder auf die Suche nach der Gurke, die zuvor tief im Baum versteckt wurde. Dabei gilt nur eine einzige Regel: Der Baum darf nicht berührt werden. Wer die Gurke als erstes findet, kann sich auf besonders viel Glück im kommenden Jahr freuen und darf die Gurke sogar behalten.

Die berühmte Weihnachtsgurke hat von Bruni Hoffmann sogar ein eigenes Gedicht gewidmet bekommen. Das möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Die Weihnachtsgurke

Das Leben ist gewiss nicht fair. Und Weihnachten ist für mich schwer.

Erdacht von Menschen ohne Herz. Häng ich am Weihnachtsbaum als Scherz.

Ich brächte Glück, dem der mich fände. Laut frei erfundener Legende.

Stets habe ich Angst ich werde gefunden, speziell von einem von den Hunden,

Ich sehe ja aus, wie eine Wurst in Dill, weshalb er mich meist fressen will.

Und dann die Kinder, diese frechen, die mich bestimmt noch mal zerbrechen.

Sowie die ganzen anderen Schurken, die suchen nach uns Weihnachtsgurken.

Wenn sie bis Weihnacht mich nicht fanden, dann habe ich es beinah überstanden.

Ich bin ja nur ein grüner Stummel, und hasse diesen Weihnachtsrummel.

Den Rest des Jahres Gott sei Dank, bin ich verstaut in einem Schrank.