Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

75 Jahre Keukenhof – 75 Jahre Wunderwelt der Blumen!

21. März bis 12. Mai 2024

Der schönste Frühlingsgarten Europas feiert 2024 ein ganz besonderes Jubiläum, das mit allerlei festlichen Aktionen gespickt sein wird. Seit Oktober werden dafür 7 Millionen Blumenzwiebeln gepflanzt, darunter auch die rote "SERVICE-REISEN“-Tulpe. Es grünt und blüht jedoch auch abseits der leuchtenden, herrlich duftenden Blumenbeete: in den drei Geländepavillons. Der Oranje-Nassau Pavillon brilliert mit farbenfrohen, turnusmäßig wechselnden Zwiebel- und Topfpflanzenausstellungen. Holländische Züchter präsentieren hier ihre schönsten Blumen. Den Saisonstart begleiten duftende Hyazinthen und außergewöhnliche Tulpen, gefolgt von anmutigen Freesien, Chrysanthemen, Narzissen und anderer Blütenpracht. Im Beatrix-Pavillon sind tausende von exotischen Orchideen zu bewundern. Am Ende der Öffnungszeit verzaubern die anmutigen Lilien im Willem-Alexander-Pavillon die Besucher. Freuen Sie sich auf ein florales Feuerwerk!

Leider gibt es für Ihre Auswahl momentan keine passenden Reiseideen. Über das freie Anfrageformular auf der rechten Seitenleiste bzw. Im Mobilmenü können Sie uns gerne Ihren Reiseideenwunsch mitteilen.

Nachrichten aus dem Keukenhof: SERVICE-REISEN blüht auch 2024 wieder auf

Anlässlich der Jubiläen der Keukenhof Blumenausstellung (75 Jahre) und SERVICE-REISEN (50 Jahre) wurde erneut die rote "SERVICE-REISEN"-Tulpe gepflanzt. Im Frühjahr 2013 taufte Kristiane Heyne-Strauch, Geschäftsführerin SERVICE-REISEN, anlässlich des 40-jährigen Bestehens erstmals die roten Tulpen im Keukenhof. Seit der Gründung im Jahr 1973 ist der Keukenhof fester und beliebter Bestandteil des Reiseprogramms in die Niederlande. Der Park wurde 1949 als Initiative von zehn Blumenzwiebelzüchtern und Exporteuren gegründet, die ein Schaufenster für den Blumenzuchtsektor schaffen wollten. Seit seiner Eröffnung im Jahr 1950 ist der Keukenhof weltweit ein Begriff und freut sich auf das kommende Jubiläumsjahr mit einer bunten Jubiläumsausstellung und zahlreichen weiteren Aktivitäten. Diese Woche pflanzten die Gärtner des Keukenhofs die letzten Blumenzwiebeln. 

Annemarie Gerards,Projektleiterin 75-Jahre-Keukenhof, hat zusammen mit Jeroen Barnhoorn die SERVICE-REISEN Tulpen vor dem Eingang des Willem-Alexander-Pavillons gepflanzt.
 

Sie können von Tulpen gar nicht genug bekommen?

Auf dem Tulpenzüchterhof Tulip Experience können Sie durch wahre Tulpenmeere aus ca. 1 Mio. Blüten und ca. 700 Sorten spazieren. Im dazugehörigen Museum erfahren Sie noch allerlei Interessantes über die Geschichte sowie den Wachstumsprozess der Tulpe. Natürlich gibt es auch extra angelegte „Fotoinseln“, wo Sie die schönsten Tulpenbilder und Selfies knipsen können. Nehmen Sie als Souvenir einen bunten, selbst zusammengestellten Tulpenstrauß mit – der ist inklusive.

Oder starten Sie unweit des Keukenhofs eine Bootsrundfahrt durch die bunte Blumenzwiebelregion. Von den Kagerplassen aus – einem ausgedehnten Seengebiet im grünen Herzen der Niederlande – genießen Sie die wunderbare Aussicht auf kleine Inseln, historische Windmühlen und typische holländische Dörfer.

Verfügbare Hotels

Bei vielen Hotels haben Sie die Wahl zwischen 2 oder 3 Übernachtungen. Sprechen Sie uns einfach an.

Leonardo Hotel Almere City Center

05.05. – 08.05.24

Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie befindet sich im Zentrum des jungen Örtchens Almere, unweit von Amsterdam, und besticht schon bei der Anreise mit seiner modernen Architektur. Im Hotelrestaurant Bierfabriek können Sie traditionell gebrautes Bier kosten und lokale Küche genießen. Die zeitgenössisch und gleichzeitig gemütlich eingerichteten Zimmer bieten einen TV, Nespresso-Maschine und Bad mit Wanne. Im ganzen Hotel ist kostenfreies WLAN verfügbar. Gegen Gebühr kann der Fitnessraum genutzt werden. Der Bus kann gebührenpflichtig am Hotel parken.

De Ruwenberg

03.05. – 06.05.24

Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie liegt in Sint-Michielsgestel, nahe Den Bosch, auf einem mehrere Hektar großen Landgut mitten im Grünen. Die 196 Hotelzimmer sind modern und komfortabel eingerichtet und verfügen über ein Kaffee-/ Teetablett. Das Hotel bietet einen großen Wellnessbereich mit Pool und zwei Saunen. Zum Abendessen (fak.) wird im Restaurant ein Buffet aus regionalen Produkten vorbereitet. Die Abende können an der Bar ihren gemütlichen Ausklang finden. Am Hotel gibt es mehrere Busparkplätze.

Veluwe de Beyaerd inkl. HP

09.05. – 12.05.24

Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie ist idyllisch im Grünen am Rand des Örtchens Hulshorst gelegen. Die 91 in warmen Farben eingerichteten Zimmer mit Kaffee-/Teetablett, TV und kostenfreiem WLAN verteilen sich auf mehrere Gebäude. Das einladende Restaurant mit behaglicher Bauernhausatmosphäre und die gemütliche Bar laden nach einem Ausflugstag zum Verweilen ein. Bei schönem Wetter ist auch die Terrasse geöffnet. Der Bus kann kostenfrei am Hotel parken.

Fletcher Loosdrecht

22.04. – 25.04.24

Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie befindet sich auf der Loosdrechter Seenplatte und ist direkt am Seeufer gelegen. Die geschmackvoll, hell und freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über einen Balkon, TV, Schreibtisch, WLAN sowie Badezimmer mit Dusche und WC. Das Restaurant bietet eine große und gemütliche Terrasse, von der aus sich ein toller Blick auf den See eröffnet. Der Bus kann vor dem Hotel halten. Ein Parkplatz befindet sich etwa 500 Meter entfernt.

Hilton Roulette

03.05. – 06.05.24, 10.05. – 13.05.24

Wählen Sie ganz einfach Ihren Wunschtermin aus. Die Auswahl an verfügbaren Hotels umfasst das Double Tree by Hilton Royal Parc Soestduinen, das Hilton Rotterdam und das Hilton The Hague. Ihr konkretes Hotel wird Ihnen vier Wochen vor der Anreise mitgeteilt.

 

Ihre Ansprechpartner

+49 641 4006-31 | angebote-nord@servicereisen.com

Susan Müller-AdlSusan Müller-Adl

Susan Müller-Adl

Reiseplanerin

Expertin für Benelux, Frankreich

»Kleine Taten, die man ausführt, sind besser als große, die man plant«

Claudia RempeClaudia Rempe

Claudia Rempe

Reiseplanerin

Expertin für Benelux, Frankreich

»Das wichtigste Stück des Reisegepäcks ist ein ­fröhliches Herz«

Helena Pinto

Helena Pinto

Reiseplanerin

Expertin für Benelux, Frankreich

»Alles ist schwer, bevor es leicht wird«